Accentro Real Estate AG

  • WKN: A0KFKB
  • ISIN: DE000A0KFKB3
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 03.04.2019 | 10:13

Accentro Real Estate AG: ACCENTRO vermarktet exklusiv Wohnensemble im Hansaviertel in Berlin-Tiergarten

DGAP-News: Accentro Real Estate AG / Schlagwort(e): Immobilien

03.04.2019 / 10:13
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESSEMITTEILUNG

ACCENTRO vermarktet exklusiv Wohnensemble im
Hansaviertel in Berlin-Tiergarten

- Verkaufsstart für 46 Wohnungen von Step2Capital Group

- Attraktive Wohnungen für Selbstnutzer und Kapitalanleger

Berlin, 3. April 2019 - Die ACCENTRO Real Estate AG vermarktet ein exklusives Wohnensemble in Berlin-Tiergarten im Auftrag des Eigentümers, Step2Capital Group. Das 1984 erbaute Mehrfamilienhaus mit insgesamt 48 Wohnungen in der Flotowstraße/Ecke Bachstraße im Hansaviertel zeichnet sich durch eine individuelle Fassaden- und Grundrissgestaltung aus. Die jeweils etwa 64 bis 95 Quadratmeter großen Wohneinheiten verfügen über zwei bis vier Zimmer, Wannenbäder und separate Küchen sowie zum Teil über zusätzliche Gäste-WCs und Abstellkammern. Der Großteil der Wohnungen verfügt über Wintergärten mit bodentiefen Glasflächen, andere Wohnungen über Balkone. "Die modernen Eigentumswohnungen stehen in Bezug zur Internationalen Bauausstellung in Berlin von 1979 bis 1987. Das Wohngebäude steht in hervorragender Lage in der zentralen Innenstadt im Hansaviertel, in direkter Nähe zum Landschaftspark Tiergarten", sagt Fabian Probst, Geschäftsführer der Step2Capital Group.

"Mit dem Bestandsobjekt in der Flotowstraße vermarkten wir eine weitere Immobilie im Auftrag Dritter. Dieser Dienstleistungsauftrag setzt einen positiven Track Record fort. Wir konnten bereits unterschiedlichste Objekte von Bestand bis Neubau, in diversen Stadtteilen Berlins von Mitte über Neukölln bis Spandau erfolgreich vermarkten", erläutert Jacopo Mingazzini, Vorstand der ACCENTRO Real Estate AG

Nähere Informationen und visuelle Eindrücke von dem Projekt sind verfügbar unter:
https://www.wohnung-kaufen-tiergarten.de/

Über die ACCENTRO Real Estate AG

Die ACCENTRO Real Estate AG ist marktführend in der Wohnungsprivatisierung in Deutschland. Neben dem Heimatmarkt Berlin konzentriert sich das Unternehmen auf aussichtsreiche Metropolregionen wie Hamburg, Rhein-Ruhr, das Rhein-Main-Gebiet und Leipzig. Im Geschäftsbereich Privatisierung verkauft ACCENTRO Wohnungen aus dem eigenen Bestand an Eigennutzer und Kapitalanleger oder - zusammengefasst als Portfolios - an institutionelle Investoren. Im Geschäftsbereich Services & Ventures vermarktet ACCENTRO Wohnungen für Investoren und Projektentwickler - auch im Rahmen von Beteiligungen an Joint Ventures. Die ACCENTRO Real Estate AG ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN: A0KFKB, ISIN: DE000A0KFKB3).

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Karl-Philipp Jann
PB3C GmbH
Rankestraße 17
10789 Berlin
E-Mail: jann@pb3c.com
Tel. 030 - 72 62 76 1612
Fax 030 - 83 62 76 163



03.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

News im Fokus

Linde Starts Up New Plant in China to Supply Shanghai Huali Microelectronics

23. Januar 2020, 12:00

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von Sphene Capital GmbH): Buy

23. Januar 2020