Aareal Bank AG

  • WKN: 540811
  • ISIN: DE0005408116
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.09.2021 | 10:32

Aareal Bank vergibt grünen Kredit an Cerberus und Highgate

DGAP-News: Aareal Bank AG / Schlagwort(e): Finanzierung
16.09.2021 / 10:32
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aareal Bank vergibt grünen Kredit an Cerberus und Highgate

- Refinanzierung des Dorsett City London Hotels

Wiesbaden, 16. September 2021 - Die Aareal Bank gibt das Closing einer grünen Finanzierungsvereinbarung für ein europäisches Objekt bekannt. Die Bank stellt einer Beteiligungsgesellschaft von Cerberus Capital Management, L.P. ("Cerberus") und Highgate einen Hypothekenkredit im oberen zweistelligen GBP-Millionenbereich zur Refinanzierung des Erwerbs des Dorsett City Hotels in London zur Verfügung. Der vorrangige Kredit mit einer Laufzeit von fünf Jahren ist durch ein Objekt besichert, das Nachhaltigkeitskriterien erfüllt; der Kreditnehmer hat sich zu deren Einhaltung über die Laufzeit des Kredits verpflichtet. Es handelt sich um den zweiten grünen Kredit, den die Aareal Bank auf Basis ihres Green Finance Frameworks ausreicht.

Das Dorsett City Hotel wurde im Februar 2018 in Aldgate eröffnet, einem der dynamischsten und sich am schnellsten entwickelnden Teilmärkte in der Londoner City. Das moderne 4-Sterne-Hotel liegt im Zentrum des Londoner Finanzdistrikts, an der Grenze zum pulsierenden Osten Londons. Es erfüllt die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden und Touristen gleichermaßen. Das Hotel erstreckt sich über 13 Stockwerke, verfügt über 267 Zimmer und wurde mit dem BREEAM-Zertifikat ("Sehr gut") ausgezeichnet. Der BREEAM-Standard verwendet in acht Kategorien anerkannte Leistungsmaßstäbe zur Bewertung der Gebäudespezifikation, des Designs, der Konstruktion sowie des Verwendungszweckes und berücksichtigt hierbei ein breites Spektrum an Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekten.

Mit Vermögenswerten von mehr als 55 Mrd. USD in sich ergänzenden Anlagestrategien in den Sektoren Kredit, Private Equity und Immobilien ist Cerberus ein Weltmarktführer bei alternativen Anlageformen. Highgate verwaltet als voll integrierte Immobilienanlagegesellschaft mit Schwerpunkt im Hotelsektor derzeit ein Portfolio von über 350 Objekten (bzw. 65.000 Hotelzimmern) im Eigenbesitz, unter Verwaltung bzw. im Asset Management oder in Entwicklung in den USA, in ganz Europa sowie in 15 Ländern der Karibik und Lateinamerikas.

"Going Green" - Impact und Geschäftsentwicklung stets im Blick

Christof Winkelmann, Mitglied des Vorstands der Aareal Bank AG: "Wir bei der Aareal Bank glauben, dass die Coronapandemie zu einem erhöhten Bewusstsein für nachhaltiges Management beigetragen hat. Ich erwarte daher, dass immer mehr Wirtschaftssektoren Nachhaltigkeits-anforderungen systematisch in ihre Geschäftsmodelle integrieren werden. Dem Finanzsektor kommt in diesem Prozess eine bedeutende Rolle zu. Deshalb beabsichtigen wir, den Anteil grüner Gebäude in unserem Kreditportfolio stetig auszubauen und freuen uns, Cerberus und Highgate auf ihrem Weg zu nachhaltigen Investments begleiten zu können."

Die Aareal Bank wurde in Rechtsfragen von Bird and Bird und bei der Bewertung von CBRE beraten.

Bilder zur redaktionellen Verwendung finden Sie hier.

Ansprechpartner
Hans Feiner
Telefon: +49 611 348 3025
hans.feiner@aareal-bank.com

Christian Feldbrügge
Telefon: +49 611 348 2280
christian.feldbruegge@aareal-bank.com

Aareal Bank Gruppe
Die Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden ist ein führender internationaler Immobilienspezialist. Sie bietet smarte Finanzierungen, Software-Produkte sowie digitale Lösungen für die Immobilienbranche und angrenzende Industrien und ist auf drei Kontinenten - in Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik - vertreten. Die Muttergesellschaft des Konzerns ist die im SDAX gelistete Aareal Bank AG. Unter ihrem Dach sind die Unternehmen der Gruppe in den Geschäftssegmenten Strukturierte Immobilienfinanzierungen, Banking & Digital Solutions und Aareon gebündelt. Das Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank Gruppe. Hier begleitet sie Kunden bei großvolumigen Investitionen in gewerbliche Immobilien. Dabei handelt es sich vor allem um Bürogebäude, Hotels, Shoppingcenter, Logistik- und Wohnimmobilien sowie Studierenden-Appartements. Im Geschäftssegment Banking & Digital Solutions bietet die Aareal Bank Gruppe Unternehmen aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie der Energiewirtschaft als Digitalisierungspartner umfassende Beratungsservices und Produktlösungen an und bündelt es mit klassischem Firmenkunden-Banking und Einlagengeschäft. Die Tochtergesellschaft Aareon, führender Anbieter von ERP-Software und digitalen Lösungen für die europäische Immobilienwirtschaft und ihre Partner, bildet das dritte Geschäftssegment. Sie bietet wegweisende und sichere Beratungs-, Software und Service-Lösungen zur Optimierung der IT-gestützten Geschäftsprozesse sowie zum Ausbau von Geschäftsmodellen. Das digitale Angebotsportfolio Aareon Smart World vernetzt Unternehmen der Immobilienwirtschaft und angrenzender Branchen mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern sowie technischen Geräten in Wohnungen und Gebäuden.



16.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC im Fokus

Börsengang sdm SE: Attraktives Investment

Der Sicherheitsdienstleister sdm SE führt derzeit einen Börsengang am Primärmarkt der Börse Düsseldorf durch. Die Mittel des Börsengangs sollen die Wachstumsstrategie finanzieren und die Ertragskraft deutlich steigern. Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Unternehmenswert (Post Money) zum Ende des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 15,23 Mio. € bzw. 4,09 € je sdm-Aktie ermittelt. Unter einem Preis von 3,50 € pro Aktie sehen wir sdm als ein attraktives Investment und stufen die Aktie mit dem Rating „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Linde Starts Up Major New Hydrogen Facility in the U.S. Gulf Coast

21. Oktober 2021, 12:00

Aktueller Webcast

TRATON SE

Pressekonferenz – Zwischenmitteilung 9M 2021 - Webcast

28. Oktober 2021

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Halten

21. Oktober 2021