Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA

  • WKN: 578580
  • ISIN: DE0005785802
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.07.2019 | 14:00

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA / Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b), Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und Art. 2 Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052

08.07.2019 / 14:00
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


- Erwerb eigener Aktien - 3. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 1. Juli 2019 bis einschließlich 5. Juli 2019 wurden insgesamt 191.565 Stück Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA ('Fresenius Medical Care') erworben, das mit Bekanntmachung vom 14. Juni 2019 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 angekündigt wurde.

Der Erwerb erfolgte ausschließlich durch ein von Fresenius Medical Care beauftragtes Kreditinstitut über die Frankfurter Wertpapierbörse im XETRA-Handelssystem:

Rückkauftag Aggregiertes Volumen
in Stück
Gewichteter Durchschnittskurs
in EUR
01/07/2019 19,379 70.56205
02/07/2019 47,172 70.42499
03/07/2019 35,475 70.96543
04/07/2019 43,100 70.59706
05/07/2019 46,439 70.67572

Die Gesamtzahl der im Rahmen dieses Aktienrückkaufs im Zeitraum vom 17. Juni 2019 bis einschließlich 5. Juli 2019 erworbenen Aktien beläuft sich damit auf 696.237 Stück Aktien.

Detaillierte Informationen über die Transaktionen gemäß Art. 2 Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 sind auf der Internetseite der Fresenius Medical Care unter www.freseniusmedicalcare.com im Bereich Investoren verfügbar.

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
vertreten durch die Fresenius Medical Care Management AG
diese vertreten durch den Vorstand

Bad Homburg v.d.H., den 5. Juli 2019



08.07.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: S.E.A. Asian High Yield Bond bietet attraktive Investitionschance

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter auch den S.E.A. Asian High Yield Bond (ISIN: LU1138637738), der eine gute Anlagechance anbietet mit einer Strategie, die kaum reproduzierbar ist. Insbesondere vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus sehen wir den Anleihefonds als äußerst attraktive Investitionschance, um nachhaltige und volatilitätsarme Renditen zu erzielen. Wir haben den S.E.A. Asian High Yield Bond mit 4 von 5 Falken eingestuft.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Halbjahreszahlen 2019

16. August 2019

Aktuelle Research-Studie

Baumot Group AG

Original-Research: Baumot Group AG (von Montega AG): -

16. August 2019