Deutsche Post AG

  • WKN: 555200
  • ISIN: DE0005552004
  • Land: Germany

Nachricht vom 06.09.2021 | 14:22

Deutsche Post AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

Deutsche Post AG / Bekanntgabe gemäß Art 5 Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Del. VO (EU) 2016/1052 der Kommission
06.09.2021 / 14:22
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

Bekanntgabe gemäß Art 5 Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Del. VO (EU) 2016/1052 der Kommission

Information zum Aktienrückkaufprogramm
6. September 2021

Deutsche Post AG, Bonn, Deutschland
WKN: 555200
ISIN: DE0005552004

Im Zeitraum vom 30. August 2021 bis einschließlich 3. September 2021 wurden insgesamt 1.238.947 Aktien im Rahmen des laufenden Aktienrückkaufprogrammes der Deutsche Post AG auf XETRA erworben.

Dabei wurden jeweils folgende Stückzahlen zurückgekauft:

Datum zurückgekaufte Aktien (Stück) Durchschnittspreis (€) Kurswert Gesamt (€)
30.08.2021 231.111 59,5134 13.754.191,26
31.08.2021 181.888 60,4622 10.997.357,57
01.09.2021 294.734 59,1165 17.423.642,95
02.09.2021 305.451 59,1602 18.070.537,04
03.09.2021 225.763 59,4117 13.412.971,65
       
       
Gesamt
1.238.947
59,4527 73.658.700,47
           
 

Eine Aufstellung der getätigten Einzelgeschäfte innerhalb eines Tages sind auf der Unternehmenswebseite veröffentlicht (https://www.dpdhl.com/de/investoren/aktie/aktienrueckkauf.html).

Das Gesamtvolumen der im Rahmen des laufenden Aktienrückkaufprogrammes im Zeitraum vom 10. Mai 2021 bis einschließlich 3. September 2021 erworbenen Aktien beläuft sich auf 8.656.649 Stück.

Kontakt:

Martin Ziegenbalg
EVP Investor Relations
Tel. +49 (0) 228 63000

Diese Mitteilung stellt, unabhängig von der Jurisdiktion, weder ganz oder teilweise ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar.



06.09.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Symrise verlängert Vorstandsvertrag von Dr. Heinz-Jürgen Bertram vorzeitig bis 2025

01. Dezember 2021, 15:38

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

Bio-Gate AG

Original-Research: Bio-Gate AG (von GBC AG): Kaufen

02. Dezember 2021