adidas AG

  • WKN: A1EWWW
  • ISIN: DE000A1EWWW0
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.05.2022 | 13:38

adidas AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

adidas AG / adidas AG: Bekanntmachung gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR) i.V.m. Art. 2 Abs. 1-3 Delegierte Verordnung (EU) Nr. 2016/1052
adidas AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
23.05.2022 / 13:38
Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

adidas AG: Bekanntmachung gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR) i.V.m. Art. 2 Abs. 1-3 Delegierte Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 –
6. Zwischenmeldung

Die adidas AG hat am 14. März 2022 den Beginn und am 16. Mai 2022 die Fortsetzung eines Aktienrückkaufsprogramms ("Aktienrückkaufprogramm") durch eine Mitteilung gemäß Art. 2 Abs. 1 Delegierte Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 bekannt gegeben.

Die Zahl der täglich zurückerworbenen Aktien sowie die volumengewichteten Durchschnittskurse betragen wie folgt:

Datum Aggregiertes Volumen in Stück Handelsplatz Volumengewichteter
Durchschnittskurs in EUR)1)
16/05/2022 119.891 XETR 179,4730
17/05/2022 56.191 XETR 183,5895
18/05/2022 74.369 XETR 179,0488
19/05/2022 62.765 XETR 171,0609
20/05/2022 56.075 XETR 173,0621
 

1) Ohne Erwerbsnebenkosten, kaufmännisch gerundet auf 4 Nachkommastellen.

Die Gesamtzahl der bis zum 20. Mai 2022 im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms zurückerworbenen Aktien beträgt 3.089.161
 

Weitere Informationen gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 1-3 Delegierte Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 sind unter http://www.adidas-group.com/s/aktienrueckkauf abrufbar.

adidas AG
Der Vorstand



23.05.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Lani Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel steigert Umsatz deutlich, treibt strategische Agenda voran und hebt Umsatzprognose für 2022 an

15. August 2022, 07:30

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

Energiekontor AG

Original-Research: Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

15. August 2022