Mayr-Melnhof Karton AG

  • WKN: 93820
  • ISIN: AT0000938204
  • Land: Austria

Nachricht vom 08.04.2015 | 08:22

Mayr-Melnhof Karton AG: Release of a Financial report


Mayr-Melnhof Karton AG  / Release of Financial Reports

08.04.2015 08:22

Announcement according to Article 82 Section. 4 BörseG, transmitted by
DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

Mayr-Melnhof Karton AG hereby announces that the Annual financial report is immediately available under the follwing internet address: Report: Annual financial report as per § 82 para. 4 BörseG German: http://www.mayr-melnhof.com/fileadmin/user_upload/Deutsch/Hauptversammlung_ 2015/D_Jahresfinanzbericht_2014.pdf English: http://www.mayr-melnhof.com/fileadmin/user_upload/Deutsch/Hauptversammlung_ 2015/E_Jahresfinanzbericht_2014.pdf 08.04.2015 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de
Language: English Company: Mayr-Melnhof Karton AG Brahmsplatz 6 1040 Wien Austria Internet: www.mayr-melnhof.com End of Announcement DGAP News-Service

Event im Fokus

Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, 15.07.2020

Fachkonferenz Consumer / Leisure, 16.07.2020

Die Konferenzen finden aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Räumen der Börse München statt, sondern als Online-Konferenz.

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.