u-blox AG

  • ISIN: CH0033361673
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 24.05.2022 | 07:00

u-blox AG: CEO-Wechsel von u-blox per 1. Januar 2023

u-blox AG / Schlagwort(e): Personalie

24.05.2022 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


CEO-Wechsel von u-blox per 1. Januar 2023


Thomas Seiler tritt am 31. Dezember 2022 nach mehr als 20 Jahren an der Spitze des Unternehmens als CEO zurück; er bleibt als Mitglied des Verwaltungsrats tätig und steht so dem Unternehmen mit seiner langjährigen Erfahrung beratend bei.
Stephan Zizala wird die Rolle des CEO per 1. Januar 2023 übernehmen.

Thalwil, Schweiz – 24. Mai 2022 – u-blox Holding (SIX: UBXN) ("u-blox" oder "das Unternehmen"), ein weltweit führender Anbieter von Posi­tionierungs- und drahtlosen Kommunikationstechnologien, gab heute die Ernennung von Stephan Zizala zum neuen CEO per 1. Januar 2023 durch den Verwaltungsrat bekannt. Herr Zizala wird am 1. Oktober 2022 zu u-blox stossen und die Unternehmensführung vom derzeitigen CEO Thomas Seiler übernehmen, der bis zu seinem Rücktritt am 31. Dezember 2022 nach mehr als 20 Jahren an der Spitze von u-blox für einen reibungslosen Übergang sorgen wird.

Herr Seiler wird nach seiner Pensionierung weiterhin als Verwaltungsratsmitglied von u-blox tätig sein und steht so dem Unternehmen beratend bei. Er wird den Vorsitz eines neuen Strategiekomitees des Verwaltungsrats über­nehmen.

u-blox gewinnt mit Stephan Zizala einen Branchenexperten mit mehr als 20 Jahren Management- und Engineering-Erfahrung mit Schwerpunkt auf Mikrocontrollern und Leistungshalbleitern sowie mit globaler Kundenerfahrung im Industrie- und Automobilsektor.

Stephan Zizala kommt von der Infineon Technolgies AG, einem weltweit führenden Anbieter von Halbleiterlösungen. Von 2009 bis 2014 leitete Herr Zizala den Produktbereich «Industrial and Multimarket Microcontroller» und über­nahm anschliessend die Leitung der Geschäftseinheit «Automotive High Power», welcher Leistungshalbleiter unter anderem für Elektrofahrzeuge verantwortet. Unter Herrn Zizalas Führung erzielte die Geschäftseinheit erhebliches Wachstum und erlangte eine führende Marktposition. Stephan Zizala studierte und promovierte im Fach Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität München.

Thomas Seiler hat u-blox in seiner 20-jährigen Tätigkeit als CEO zu einem global führenden Anbieter von drahtloser Kommunikationstechnologie für Positionierung und Konnektivität entwickelt. Unter seiner Führung wuchs u‑blox zu einer Gruppe mit Tochtergesellschaften in 32 Ländern und 1’300 Mitarbeitenden weltweit. Mit einem ausgeprägten Lösungsansatz für Kunden der Industrie- und Automobiltechnik, einer globalen Marktpräsenz, innovativer Forschung und Entwicklung sowie einer aktiven Akquisitionsstrategie ist u-blox heute auf allen Kontinenten stark verankert und bedient weltweit mehr als 12'000 Kunden.

«u-blox hat sich zu einem führenden Anbieter von Positionierungs- und Konnektivitätstechnologie für den Auto­mobil- und Industriemarkt entwickelt. Aufgrund der starken Position bei all unseren Anspruchsgruppen erachte ich den Zeitpunkt als ideal, nun die Nachfolge an der Spitze von u‑blox einzuleiten. Es freut uns, dass wir mit Stephan Zizala eine ausgewiesene Führungskraft mit umfangreicher Erfahrung in der Halbleitertechnologie sowohl im Industrie- als auch im Automobilmarkt für unser Team gewinnen konnten. Thomas Seiler, dessen initiative und engagierte Führung Basis des Erfolgs und der Kultur von u‑blox ist, wird als Mitglied des Verwaltungsrats weiterhin die strategische Entwicklung von u-blox unterstützen und die Kontinuität des Übergangs an der Spitze sicherstellen», so André Müller, Präsident des Verwaltungsrats der u‑blox Holding AG.

Über u-blox 
u-blox (SIX: UBXN) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen für Positionierung und drahtlose Kommuni­kation in den Branchen Automobil, Industrie und Konsumgüter. Intelligente und zuverlässige Lösungen von u-blox ermöglichen es Menschen, Fahrzeugen und Maschinen, ihre exakte Position zu bestimmen und drahtlos in Mobil­funknetzen und über Kurzstrecken zu kommunizieren. Mit einem breiten Portfolio an Chips, Modulen sicheren Datendiensten und Konnektivität, ist u-blox einzigartig positioniert und ermöglicht seinen Kunden, schnell und kostengünstig innovative Lösungen für das Internet der Dinge zu entwickeln. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Thalwil, Schweiz, ist mit Niederlassungen in Europa, Asien und den USA weltweit präsent.  

Ansprechpartner bei u-blox: 
Schweiz and Europa:
Doris Rudischhauser, c/o Dynamics Group AG
Telefon: +41 79 410 81 88
E‑mail:
doris.rudischhauser@u-blox.com


USA:
Serena Liegey, c/o The Equity Group Inc.
Telefon: +1 (212) 836-9630
E‑mail:
sliegey@equityny.com

Lena Cati, c/o The Equity Group Inc.
Telefon: +1 (212) 836-9611
E‑mail:
lcati@equityny.com


ublox AG 
Zürcherstrasse 68 
8800 Thalwil 
Schweiz 
Telefon: +41 44 722 74 44 
Fax: +41 44 722 74 47 

info@u-blox.com 
www.ublox.com 
 


Disclaimer Vorbehalt 
Diese Medienmitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen widerspiegeln die gegenwärtige Auffassung des Managements und sind mit bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, die zur Folge haben könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften der u-blox Gruppe wesentlich von den in solchen Aussagen enthaltenen oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen. Dazu zählen Risiken in Bezug auf den Erfolg von und die Nachfrage nach den Produkten der Gruppe, die Möglichkeit, dass die Produkte der Gruppe veralten, die Fähigkeit der Gruppe, ihre geistigen Eigentumsrechte zu verteidigen, die Fähigkeit der Gruppe, rechtzeitig neue Produkte zu entwickeln und zu vermarkten, das dynamische und vom Wettbewerb geprägte Umfeld, in dem die Gruppe operiert, das aufsichtsrechtliche Umfeld, Wechselkursschwankungen, die Fähigkeit der Gruppe, Erlöse zu erzielen und Rentabilität zu erreichen, sowie die Fähigkeit der Gruppe, ihre Expansionsprojekte zeitgerecht zu realisieren. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken bzw. Unsicherheiten tatsächlich eintreten oder sollte sich die zu Grunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesem Bericht gemachten Angaben abweichen. Die Informationen in dieser Mitteilung werden durch u-blox zur Verfügung gestellt und entsprechen dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. u-blox übernimmt keinerlei Verpflichtung, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren. 
Die Pressemitteilung wird in Englisch und Deutsch veröffentlicht. Sollte die deutsche Übersetzung vom englischen Original abweichen, so gilt der Wortlaut der englischen Version. 
 

Zusatzmaterial zur Meldung:


Datei: PDF: CEO-Wechsel von u-blox per 1. Januar 2023

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Siemens Aktiengesellschaft: Siemens kündigt außerplanmäßige Abschreibung auf at‐equity Beteiligung an

30. Juni 2022, 19:03

Aktueller Webcast

Kinarus Therapeutics Holding AG

Replay KOL Webcast: Christian Pruente on wAMD and KIN001

27. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

01. Juli 2022