TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

  • WKN: 750100
  • ISIN: DE0007501009
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 14.08.2018 | 18:33

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hat ihre steuerungsrelevanten Kennzahlen im ersten Halbjahr 2018 vervielfacht

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Halbjahresergebnis
TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hat ihre steuerungsrelevanten Kennzahlen im ersten Halbjahr 2018 vervielfacht

14.08.2018 / 18:33 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hat ihre steuerungsrelevanten Kennzahlen im ersten Halbjahr 2018 vervielfacht

  • Erträge aus assoziierten Unternehmen und Beteiligungen verzwanzigfacht
  • Wert der Beteiligungen verfünfzehnfacht
  • Konzernergebnis vor Steuern verzehnfacht


München, 14.08.2018

Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (TTL AG) (ISIN DE0007501009) hat im Rahmen der Erstellung des Konzernhalbjahresfinanzberichts auf Basis vorläufiger Zahlen heute festgestellt:

Der Wert der Beteiligungen hat sich durch entsprechende Zukäufe mehr als verfünfzehnfacht und liegt zum 30. Juni 2018 bei 75,0 Mio. Euro (30. Juni 2017: 4,9 Mio. Euro). Die Erträge aus assoziierten Unternehmen und Beteiligungen haben sich von 0,13 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2017 auf 2,6 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2018 mehr als verzwanzigfacht. Das Konzernergebnis (inkl. Minderheiten) vor Steuern hat sich im gleichen Zeitraum von 0,15 Mio. Euro auf 1,5 Mio. Euro mehr als verzehnfacht.

Nach Steuern liegt das Konzernergebnis ebenfalls bei 1,5 Mio. Euro (H1/2017: 0,12 Mio. Euro). Es ergibt sich ein Ergebnis je Aktie von 0,07 Euro (H1/2017: 0,01 Euro).

Die am 5. Juni 2018 angehobene Prognose mit einem geplanten Konzernergebnis von rd. 3,6 Mio. Euro für das Geschäftsjahr 2018 wird damit bestätigt.

Die Gesellschaft wird den vollständigen Halbjahresfinanzbericht am 20. August 2018 veröffentlichen.


Mitteilende Person:
Theo Reichert
Vorstandsvorsitzender
Tel: +49 89 381611-0
E-Mail: presse@ttl-ag.de


Ansprechpartner für Investoren und Presse:
Annette Kohler-Kruse
Instinctif Partners
Tel. +49 89 3090 5189-21
ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de


14.08.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

UniDevice AG: Rekord-Ergebnis in 2018

Nach starkem Schlussspurt hat die UniDevice AG in 2018 Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert. Der B2B-Broker für hochpreisige Smartphones sollte auch künftig eine hohe Nachfrage verzeichnen und von der Ausnutzung unterschiedlicher Preisniveaus in den verschiedenen Ländern profitieren. Der Umsatz soll 2019 auf mindestens 380 Mio. € und in 2020 auf mindestens 410 Mio. € ansteigen, nachdem 2018 317 Mio. € erreicht wurden. Bei einem ermittelten Kursziel in Höhe von 2,35 € lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2018

21. Februar 2019, 11:51

Aktueller Webcast

Ströer SE & Co. KGaA

Vorläufige Geschäftszahlen 2018

26. Februar 2019

Aktuelle Research-Studie

Sanochemia Pharmazeutika AG

Original-Research: Sanochemia Pharmazeutika AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

21. Februar 2019