Maier + Partner AG

  • WKN: A1MMCY
  • ISIN: DE000A1MMCY2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 06.04.2020 | 16:58

Maier + Partner AG: Aufbau eines Webportals für den Verkauf von Covid 19-Selbsttests

Maier + Partner AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
Maier + Partner AG: Aufbau eines Webportals für den Verkauf von Covid 19-Selbsttests

06.04.2020 / 16:58 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Maier + Partner AG:

Aufbau eines Webportals für den Verkauf von Covid 19-Selbsttests

Offizieller Distributorenstatus für den Hersteller Wuhan Elabscience in Deutschland

Die Gesellschaft hat soeben davon Kenntnis erlangt, dass ihr der Hersteller des COVID-19 rapid test kit", die Firma Wuhan Elabscience Biotechnology Co.,Ltd.,(www.elabscience.com), mit Wirkung vom heutigen Tage und zunächst befristet bis zum 31.12.2020, den Status des "official distributor" für Deutschland zuerkannt hat.

Die Tests können auch als Selbsttests Anwendung finden. Die Verwaltung erwartet die erste Lieferung der Kits bis voraussichtlich Ende April und wird mit Verfügbarkeit das in Entwicklung befindliche Webportal live schalten.
 

Lutz Petrowsky

-Vorstand-


06.04.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

EQS Group: Rating lautet Kaufen

Die Vorzeichen für die EQS Group AG sind positiv. Ein wesentlicher Umsatztreiber für das Jahr 2020 sollte die Migration von Bestandskunden vom COCKPIT in das COCKPIT 2.0 bedeuten. Darüber hinaus erwarten wir ein gutes Wachstum in den übrigen Bereichen, da die EQS mit vielen Produkten auch von der Coronakrise profitieren kann. So werden z. B. Online-Hauptversammlungen, Webcasts und Telefonkonferenzen vermehrt gebucht: Unseres Erachtens sollte es auch zu einer höhere Anzahl an Pflichtmeldungen von Unternehmen kommen. Unser Kursziel liegt bei 91,50 €, das Rating lautet weiter Kaufen.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Aufsichtsrat verschiebt Entscheidung über Einberufung zur Hauptversammlung

27. Mai 2020, 14:59

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Buy

27. Mai 2020