Goldbach Group AG

  • ISIN: CH0004870942
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 19.09.2018 | 06:59

Goldbach Group AG: Verwaltungsrat beschliesst Dekotierung der Goldbach Group Aktien

Goldbach Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges

19.09.2018 / 06:59 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


AD-HOC-MELDUNG
 

Verwaltungsrat beschliesst Dekotierung der Goldbach Group Aktien

Küsnacht, 19.09.2018. Der neue Verwaltungsrat der Goldbach Group AG hat im Zusammenhang mit der am 24. August 2018 vollzogenen Übernahme der Goldbach durch die Tamedia AG an seiner Sitzung vom 18. September 2018 die Dekotierung der an der SIX Swiss Exchange gehandelten Aktien der Goldbach (Swiss Reporting Standard, Valor 487094, ISIN CH0004870942, Valorensymbol: GBMN) beschlossen. Die Dekotierung soll mit Wirkung ab Rechtskraft des bereits durch Tamedia eingeleiteten Kraftloserklärungs-verfahrens, d.h. voraussichtlich im ersten Quartal 2019, erfolgen. Ein entsprechendes Gesuch wird in den kommenden Tagen bei der SIX Exchange Regulation eingereicht werden.

Weitere Informationen:

Investor Relations
Goldbach Group AG
Lukas Leuenberger
CFO
T +41 44 914 91 00
lukas.leuenberger@goldbachgroup.com
www.goldbachgroup.com

Corporate Communication
Goldbach Group AG
Jürg Bachmann
Leitung Kommunikation & Marketing / Public Affairs
M +41 79 600 32 62
juerg.bachmann@goldbachgroup.com
www.goldbachgroup.com
 

Das Unternehmensprofil der Goldbach Group
Die Unternehmen der Goldbach Group vermarkten und vermitteln Werbung in elektronischen Medien mit Fokus TV, Radio, Digital out of Home, Online sowie Suchmaschinen- und Mobile-Marketing. Als unabhängige Aggregatorin bietet Goldbach ihren Kunden Werbefenster, in denen gewünschte Zielgruppen unabhängig von ihrem Standort zum richtigen Zeitpunkt kommerzielle Informationen erhalten. Zum Kerngeschäft gehören Planung, Beratung, Kreation, Konzeption, Einkauf und die Abwicklung bis hin zur Prüfung des Mediaeinsatzes von elektronischen Off- und Online-Medien sowie Multi-Screen-Kampagnen auf Basis von datengestützten Technologien.

Die Goldbach Group ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Swiss Reporting Standard, Valor 487094, ISIN CH0004870942, Valorensymbol: GBMN), hat ihren Sitz in Küsnacht ZH (Schweiz) und ist in den deutschsprachigen Ländern tätig.

Weitere Infos:
http://www.goldbachgroup.com/de-ch/investor-relations/ad-hoc-meldungen


 

Zusatzmaterial zur Meldung:


Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=QAGPFWMPFS
Dokumenttitel: Dekotierungsbeschluss

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

GBC-Fokusbox

Hohes Kurspotenzial: „Attraktiver „Value-add“-Immobilienspezialist

Die Coreo AG führt derzeit eine Bezugsrechtskapitalerhöhung durch, in deren Rahmen ein Bruttoemissionserlös von bis zu 16 Mio. € angestrebt wird. Der Liquiditätserlös soll zum Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Geschäftsbereich „Value Add“ verwendet werden. Derzeit, also pre money, verfügt die Gesellschaft über ein prognostiziertes NAV (auf Grundlage von GBC-Berechnungen) von 2,40 €. Für das laufende und kommende Geschäftsjahr rechnen wir mit einem spürbaren Ertrags- und Ergebnisanstieg. Neben der Steigerung von Mieterträgen sollte die Gesellschaft im nennenswerten Umfang Veräußerungserlöse erzielen sowie stille Reserven aufdecken. Auf Basis unseres DCF-Bewertungsmodells (post money) haben wir ein Kursziel von 3,10 € ermittelt. Auf Basis des aktuellen Kurses sowie des Platzierungspreises im Rahmen der Kapitalerhöhung von 1,60 € je Aktie lautet unserer Einschätzung KAUFEN.“

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Geplante Umwandlung der Vorzugsaktien in Stammaktien

13. Dezember 2018, 13:01

Aktueller Webcast

Douglas GmbH

FY 2017/18 financial results

11. Dezember 2018

Aktuelle Research-Studie

Manz AG

Original-Research: Manz AG (von Montega AG): Kaufen

14. Dezember 2018