AdCapital AG

  • WKN: 521450
  • ISIN: DE0005214506
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 13.03.2018 | 14:00

AdCapital AG: Keine Dividendenzahlung aufgrund höherem externen Finanzierungsbedarf trotz stark verbessertem Ergebnis

AdCapital AG / Schlagwort(e): Dividende
AdCapital AG: Keine Dividendenzahlung aufgrund höherem externen Finanzierungsbedarf trotz stark verbessertem Ergebnis

13.03.2018 / 14:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) 596/2014

Schlagwort: Dividende

AdCapital AG: Keine Dividendenzahlung aufgrund höherem externen Finanzierungsbedarf trotz stark verbessertem Ergebnis

Tuttlingen, 13. März 2018 - Die AdCapital AG, Tuttlingen, (ISIN: DE0005214506) hat heute im Rahmen der Aufsichtsratssitzung beschlossen, der Hauptversammlung vorzuschlagen, den Bilanzgewinn des Jahres 2017 auf neue Rechnung vorzutragen und für das Geschäftsjahr 2017 keine Dividende auszuschütten. Insbesondere das Wachstum und die Internationalisierung von Erich Jaeger haben trotz einer guten Umsatz- und Ergebnisentwicklung zu einem erheblich erhöhten Finanzierungsbedarf geführt. Die externe Finanzierung wurde im Jahr 2017 erheblich ausgeweitet. Darüber hinaus wurden mit Kreditinstituten neue Finanzierungsvereinbarungen geschlossen, die bei zunehmender Internationalisierung des Geschäftes den nötigen finanziellen Spielraum für Wachstum geben.

Das Wachstum der Unternehmensgruppe zeigt sich in den positiven Zahlen für das Jahr 2017. Der Konzernumsatz beläuft sich auf 159,5 Mio. EUR (im Vorjahr 142,7 Mio. EUR), das Konzern-EBIT steigt auf 7,1 Mio. EUR (im Vorjahr 0,4 Mio. EUR). Damit ist die im Lagebericht 2016 veröffentlichte Prognose eines stark verbesserten Ergebnisses gegenüber dem Vorjahr eingetreten.

Zusatzinformationen:

ISIN: DE0005214506
WKN: 521450
Börsenkürzel: ADC
Marktsegment: Basic Board an der Frankfurter Wertpapierbörse

AdCapital AG
Daimlerstr. 14
78532 Tuttlingen

Investor Relations-Kontakt

AdCapital AG
Adelheid Rzepka-Onhaus
Tel. +49 7461 900 65 660
investorrelations@adcapital.de


13.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Hohes Kurspotenzial: „Attraktiver „Value-add“-Immobilienspezialist

Die Coreo AG führt derzeit eine Bezugsrechtskapitalerhöhung durch, in deren Rahmen ein Bruttoemissionserlös von bis zu 16 Mio. € angestrebt wird. Der Liquiditätserlös soll zum Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Geschäftsbereich „Value Add“ verwendet werden. Derzeit, also pre money, verfügt die Gesellschaft über ein prognostiziertes NAV (auf Grundlage von GBC-Berechnungen) von 2,40 €. Für das laufende und kommende Geschäftsjahr rechnen wir mit einem spürbaren Ertrags- und Ergebnisanstieg. Neben der Steigerung von Mieterträgen sollte die Gesellschaft im nennenswerten Umfang Veräußerungserlöse erzielen sowie stille Reserven aufdecken. Auf Basis unseres DCF-Bewertungsmodells (post money) haben wir ein Kursziel von 3,10 € ermittelt. Auf Basis des aktuellen Kurses sowie des Platzierungspreises im Rahmen der Kapitalerhöhung von 1,60 € je Aktie lautet unserer Einschätzung KAUFEN.“

Aktueller Webcast

Douglas GmbH

FY 2017/18 financial results

11. Dezember 2018

Aktuelle Research-Studie

Manz AG

Original-Research: Manz AG (von Montega AG): Kaufen

14. Dezember 2018