Würth Finance International B.V.

  • WKN: A0NUTV
  • ISIN: DE000A0NUTV5
  • Land: Niederlande

Nachricht vom 23.08.2013 | 19:30

Würth Finance International B.V.: Bekanntmachung an die Anleger der EUR- und CHF-Anleihen der Würth Finance International B.V.


Würth Finance International B.V.  / Schlagwort(e): Sonstiges

23.08.2013 19:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Bekanntmachung an die Anleger der EUR- und CHF-Anleihen der Würth Finance International B.V. Die Würth Finance International B.V., Amsterdam, Niederlande teilt mit, dass die Würth Group ihre Konzernstruktur vereinfacht, indem die Konzernobergesellschaft Würth Beteiligungs-GmbH & Co. KG ('Würth Beteiligungen KG') nach den Bestimmungen des deutschen Umwandlungsgesetzes steuerneutral mit der Adolf Würth GmbH & Co. KG ('Adolf Würth KG') verschmolzen wird. Im Zuge dieser Verschmelzung gehen die gesamten Aktiven und Passiven (insbesondere alle Beteiligungen an Würth-Konzerngesellschaften) sowie alle bestehenden Verträge und die daraus resultierenden Rechte und Pflichten im Wege der Gesamtrechtsfolge auf die Adolf Würth KG über. Die Adolf Würth KG übernimmt auch alle Mitarbeitenden der Würth Beteiligungen KG. Die notarielle Beurkundung des Verschmelzungsvertrags erfolgt am 27. August 2013 und die Anmeldung zur Eintragung im Handelsregister A des Amtsgerichts Stuttgart gemäss §2, 39 ff. UmwG am 28. August 2013. Bezugnehmend auf die Anleihebedingungen der vier von der Würth Finance International B.V., Amsterdam, Niederlande ausgegebenen Schuldverschreibungen handelt es sich bei der Adolf Würth KG um die Garantin und bei der Würth Beteiligungen KG um eine 'Wesentliche Gruppengesellschaft'. Eine Abbildung der vereinfachten Konzernstruktur ist unter http://www.wuerthfinance.net/fileadmin/WUEFI/Investor_Relations/Bekanntmac hung_Merger_Final_D_fuer_Website.pdf verfügbar. 23.08.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Würth Finance International B.V. Het Sterrenbeeld 35, P.O. Box 344 5201 's-Hertogenbosch Niederlande Telefon: +31 73 681 49 00 Fax: +31 73 681 49 10 E-Mail: info@wuerthfinance.net Internet: www.wuerthfinance.net ISIN: DE000A0NUTV5, DE000A0E5D45, DE000A0GSKD0, DE000A0NUTV5, CH0043222303, CH0103193311 WKN: A0NUTV, A0E5D4, A0GSKD, A0NUTV Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München; Luxemburg, SIX Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Novem Group S.A.

FY 2021/22 Preliminary Results

02. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

25. Mai 2022