Wirecard AG

  • WKN: 747206
  • ISIN: DE0007472060
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.06.2020 | 19:12

Wirecard AG: Termination employment contract Dr. Markus Braun

Wirecard AG / Key word(s): Miscellaneous
Wirecard AG: Termination employment contract Dr. Markus Braun

30-Jun-2020 / 19:12 CET/CEST
Disclosure of an inside information acc. to Article 17 MAR of the Regulation (EU) No 596/2014, transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


The Supervisory Board of Wirecard AG today terminated with immediate effect the employment contract of Dr. Markus Braun. On 19 June 2020, in mutual consent with the Supervisory Board of Wirecard AG, Dr. Markus Braun resigned with immediate effect as member of the management board.


Contact:
Iris Stöckl
VP Corp.Com./IR
Tel.: +49 (0)89-4424-1424
e-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
http://www.wirecard.com
ISIN DE0007472060
Reuters: WDI.GDE
Bloomberg: WDI GY

30-Jun-2020 CET/CEST The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, 15.07.2020

Fachkonferenz Consumer / Leisure, 16.07.2020

Die Konferenzen finden aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Räumen der Börse München statt, sondern als Online-Konferenz.

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.