United Power Technology AG

  • WKN: A1EMAK
  • ISIN: DE000A1EMAK2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 05.11.2020 | 16:54

United Power Technology AG: Wechsel in Vorstand und Aufsichtsrat

United Power Technology AG / Schlagwort(e): Personalie
United Power Technology AG: Wechsel in Vorstand und Aufsichtsrat

05.11.2020 / 16:54 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


United Power Technology AG: Wechsel in Vorstand und Aufsichtsrat

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG)

Eschborn, Deutschland, 5. November 2020 - Neue Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder bestellt.

Die United Power Technology AG gibt heute bekannt, dass der Aufsichtsrat Herrn York Liu mit Wirkung zum 6. August 2020 zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats der United Power Technology AG als Nachfolger für den ausgeschiedenen Herrn Song, Wei gewählt hat. Herrn Yumi Lin wurde zum Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft als Nachfolger für den ausgeschiedenen Herrn Wu Wenhai gewählt. Herr Ronald Liu wurde in den Aufsichtsrats des Unternehmens gewählt, da Herr Krolicki Brian Keith in den Ruhestand gegangen ist.

Die United Power Technology AG gibt heute außerdem bekannt, dass Herr Zhong Dong Huang aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum 9. September 2020 als CEO und Vorstandsmitglied des Unternehmens zurückgetreten ist. Die Abmeldung beim Gericht ist abgeschlossen. Der Aufsichtsrat der United Power Technology AG hat Herrn Cuan Li mit Wirkung zum 10. September 2020 zum neuen Mitglied des Vorstands der United Power Technology AG bestellt.

Darüber hinaus ist Herr Jiayang Zhong aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum 13. September 2018, dessen gerichtliche Abmeldung abgeschlossen ist, als CFO und Mitglied des Vorstands des Unternehmens zurückgetreten.

- Ende der Ad-hoc-Mitteilung -

 


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

'Wir möchten uns für ihre langjährige Unterstützung und ihren unschätzbaren Beitrag für das Unternehmen bedanken, insbesondere in der schwierigen Situation der letzten Jahre. Wir wünschen ihnen alles Gute'.

05.11.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Vonovia SE: Job mit Zukunft: Rund 200 Auszubildende starten ihre Karriere bei Vonovia (News mit Zusatzmaterial)

30. Juli 2021, 12:28

Aktueller Webcast

Auto1 Group SE

Registrierung zum H1 2021 Trading Update der AUTO1 Group SE am 6. August um 15:30 Uhr MESZ

06. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Vectron Systems AG

Original-Research: Vectron Systems AG (von GBC AG): Buy

30. Juli 2021