uhr.de AG

  • WKN: A14KN4
  • ISIN: DE000A14KN47
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 09.09.2016 | 12:15

uhr.de AG teilt die Emission einer Unternehmensanleihe mit


uhr.de AG  / Schlagwort(e): Anleiheemission

09.09.2016 12:15

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad hoc Mitteilung gemäß Artikel 17 MAR der uhr.de AG Breite 22 39261 Zerbst/Anhalt uhr.de AG teilt die Emission einer Unternehmensanleihe mit Der Vorstand der uhr.de AG hat am 08.09.2016 mit Zustimmung des Aufsichtsrates vom selben Tag die Begebung einer Anleihe im Nennbetrag von bis zu EUR 2.000.000,00 und einer Verzinsung in Höhe von 7,25 % p.a. beschlossen. Die Emission erfolgt im Rahmen einer Privatplatzierung ohne Wertpapierprospekt an ausgewählte Investoren in Deutschland, Österreich und Luxemburg. Das hierbei eingeworbene Kapital soll für das weitere Wachstum der Gesellschaft, zum Ausbau des Onlineshops www.uhr.de und insbesondere zur Aufstockung des Warenbestands verwendet werden. Über die uhr.de AG: Die uhr.de AG ist eine Holdinggesellschaft, die über ihre 100% - Tochtergesellschaft Klitsch GmbH ein stationäres Geschäft in Zerbst/ Anhalt sowie eine E-Commerce-Plattform unter der Domain www.uhr.de mit einem vielfältigen Angebot an Uhren, Schmuck und Lifestyle-Produkten betreibt. Die Klitsch GmbH wurde 1887 gegründet und wird seitdem in fünfter Generation als Familienbetrieb geführt. uhr.de AG Breite 22 39261 Zerbst/Anhalt Telefon: 03923/6209720 Internet: www.uhr-ag.de ISIN: DE000A14KN47 WKN: A14KN4 Börsenkürzel: U1D Börse: Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse (Entry Standard) 09.09.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: uhr.de AG Breite 22 39261 Zerbst/Anhalt Deutschland Telefon: Fax: E-Mail: Internet: ISIN: DE000A14KN47 WKN: A14KN4 Börsen: Open Market (Entry Standard) in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das erste Quartal 2021, Ausblick für das Gesamtjahr angehoben

13. April 2021, 22:39

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 11.05.2021 (Webcast)

11. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Syzygy AG

Original-Research: SYZYGY AG (von GBC AG): Kaufen

13. April 2021