3U HOLDING AG

  • WKN: 516790
  • ISIN: DE0005167902
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.08.2014 | 12:54

3U HOLDING AG: Verkauf von Gesellschaftsanteilen der Beteiligung weclapp


3U HOLDING AG  / Schlagwort(e): Verkauf/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

02.08.2014 12:54

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


- Erfolgreiche erste Finanzierungsrunde der weclapp - Verkauf von 5% der Anteile - Unternehmensbewertung liegt bei EUR 10,0 Mio. Die 3U HOLDING AG (ISIN DE0005167902) verkauft einen 5-prozentigen Anteil an ihrer Tochtergesellschaft weclapp GmbH. Die weclapp ist einer der führenden Anbieter eines cloudbasierten ERP-Systems. Der Kaufpreis für die übertragenen Geschäftsanteile beträgt TEUR 500 und basiert auf einer aktuellen Unternehmensbewertung von EUR 10,0 Mio. Nach Abschluss der Transaktion hält die 3U HOLDING AG noch 70% der Gesellschaftsanteile; 25 % der Anteile werden von dem Management der Gesellschaft gehalten. Käufer ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich E-Commerce, dass vom beträchtlichen Wachstums- und Ertragspotenzial, welches der Megatrend Cloud Computing im Bereich SaaS-Lösungen für die weclapp darstellt, überzeugt ist. Das Unternehmen setzt das Warenwirtschaftssystem der weclapp bereits seit Jahren erfolgreich international ein. Die Gesellschafter der weclapp GmbH verhandeln regelmäßig mit strategischen als auch mit Finanzinvestoren über eine Beteiligung an der Gesellschaft. Weitere Finanzierungsrunden sind im Rahmen der anhaltenden Wachstumsfinanzierung der weclapp in den kommenden Quartalen geplant. Kontakt: Peter Alex Head of Investor Relations 3U HOLDING AG Frauenbergstraße 31-33 D-35039 Marburg Tel.: + 49 (0)6421 999-1200 Fax: + 49 (0)6421 999-1222 Email: IR@3U.net www.3u.net 02.08.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: 3U HOLDING AG Frauenbergstraße 31-33 35039 Marburg Deutschland Telefon: +49 (0)6421/999-1200 Fax: +49 (0)6421/999-1222 E-Mail: IR@3U.net Internet: www.3u.net ISIN: DE0005167902 WKN: 516790 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Interview im Fokus

Mountain Alliance: „Großer Digitalisierungsschub“

Furioses Börsendebüt für den Datenbankspezialisten Exasol. Einer der Profiteure: Die Münchner Beteiligungsgesellschaft Mountain Alliance AG (MA, ISIN DE000A12UK08), die auch nach einem Teilexit noch rund 2% an Exasol hält. Aktuell notiert die MA-Aktie rund 30 % unter dem NAV. Financial.de sprach mit MA-CEO Daniel Wild über die stärksten Digitalisierungstrends, die kritische Größe von 100 Mio. Euro Börsenwert, den neuen Investor und weitere Aktienkäufe.

GBC-Fokusbox

Aves One AG: Kursziel 13,60 €

Die Aves One AG ist auch in der Corona-Krise als Bestandshalter von langlebigen Logistik-Assets mit langfristigen Mietverträgen gut aufgestellt. Das Unternehmen hat als Guidance einen Umsatz und ein EBITDA mindestens auf Vorjahresniveau verkündet. Unseres Erachtens sollte dies auch ohne Zukäufe gut machbar sein, da die im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019 erworbenen Assets bereits zu einer höheren Umsatzbasis führen sollten. Auf Basis unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel in Höhe von 13,60 € ermittelt und vergeben ein KAUFEN-Rating.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Einigung über Lufthansa Stabilisierungspaket

30. Mai 2020, 00:04

Aktuelle Research-Studie

2G Energy AG

Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

29. Mai 2020