tmc Content Group AG

  • WKN: 121527
  • ISIN: CH0016458363
  • Land: Switzerland

Nachricht vom 27.11.2018 | 18:15

tmc Content Group AG: Personalie/Rechtssache

tmc Content Group AG / Schlagwort(e): Personalie/Rechtssache
tmc Content Group AG: Personalie/Rechtssache

27.11.2018 / 18:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Im Zuge der Übernahme des Endkunden-Onlinegeschäfts durch den vorangegangenen Asset Deal Ende 2016 durch die 100%-ige Tochtergesellschaft der tmc Content Group AG, tmc Media Group AG, wurde es seitens der verantwortlichen Geschäftsführer unterlassen, geeignete Massnahmen zur korrekten länderspezifischen Abführung der indirekten Steuern zu ergreifen. Dies wurde mittlerweile erkannt und geeignete Massnahmen getroffen, um diesen Mangel zu beseitigen und die indirekten Steuern in Zukunft entsprechend in den relevanten Staaten abzuführen. Die vergangenen Jahre werden im Sinne einer Nachdeklaration bei den entsprechenden Steuerämtern der geschäftsrelevanten Länder nun abschliessend abgerechnet. Dies wird die Ergebnisse von 2018 nicht wesentlich beeinflussen.
 
Im Zuge dieser Nachdeklaration kam es zu personellen Änderungen bei den beiden Tochtergesellschaften, tmc Media Group AG, Zug, und tmc Content Group GmbH, Berlin, indem Andreas Fischer die Unternehmen verlassen hat.
 
Als neuer Geschäftsführer der tmc Content Group GmbH, einer 100%-igen Tochtergesellschaft der tmc Content Group AG, und als neues Verwaltungsratsmitglied der tmc Media Group AG, einer 100%-igen Tochter der tmc Content Group AG, wird Charles Prast berufen. Charles Prast ist ein Medienspezialist und ehemaliger Investmentbanker. Nach einer Karriere in der britischen Unternehmensfinanzierung, einschliesslich leitender Positionen bei der Commerzbank, war er als CEO verschiedener börsennotierter US-amerikanischer Medienunternehmen und der IPTV-Innovator Interactive Television Networks tätig. Er war auch als Senior Vice President des grössten US-amerikanischen Erotik Fernsehsenders New Frontier Media tätig und beriet zahlreiche Medienunternehmen.

Kontakt:
E-mail: info@contentgroup.ch
tmc Content Group AG
Poststrasse 24
P.O. Box 1546
CH-6300 Zug
Switzerland
Tel: +41 41 766 25 30
Fax: +41 62 756 13 64

27.11.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: 7,00%-Anleihe 2019/2024 kann ab heute gezeichnet werden.

Emissionsvolumen der 5-jährigen Anleihe bis zu 15 Mio. Euro, Zeichnungsfrist vom 11.06.-25.06.2019


- WKN/ ISIN: A2R1SR / DE000A2R1SR7
- Stückelung: 1.000 Euro
- Kupon: 7,00 Prozent p.a. bei halbjährlicher Zinszahlung
- Zeichnungsfrist über Zeichnungsfunktionalität Börse Frankfurt voraussichtlich: 11 Juni 2019 bis 25 Juni 2019 (14:00 Uhr MESZ)
- Laufzeit: 28. Juni 2019 bis einschließlich 27. Juni 2024
- Rückzahlung: 28. Juni 2024
- Zinstermin: Halbjährlich

Interview im Fokus

„Schnelleres Wachstum mit Wasserstoff“

Mit dem Einstieg in die Wasserstoff-Technologie erschließt sich SFC Energy ein besonders dynamisches Segment. „Mittelfristig ist das Marktvolumen für Wasserstoff-Brennstoffzellen noch größer als im Direkt-Methanol-Bereich. Zivile Massenanwendungen könnten sich dabei zu einem echten Wachstumsbooster entwickeln“, ist CEO Dr. Peter Podesser überzeugt. Im Financial.de-Interview spricht der SFC-Vorstandschef u. a. über die aktuelle Euphorie für Brennstoffzellen-Aktien, die geplante Kapitalmaßnahme und das mittelfristige Umsatzziel von 100 Mio. Euro.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

News im Fokus

Infineon Technologies AG: Infineon setzt den Platzierungspreis für die neuen Aktien fest

17. Juni 2019, 23:59

Aktuelle Research-Studie

Ringmetall Aktiengesellschaft

Original-Research: Ringmetall AG (von Montega AG): Kaufen

14. Juni 2019