tmc Content Group AG

  • WKN: 121527
  • ISIN: CH0016458363
  • Land: Switzerland

Nachricht vom 17.04.2019 | 09:05

tmc Content Group AG: Kandidatur für ein zusätzliches Mitglied des Verwaltungsrats

tmc Content Group AG / Schlagwort(e): Personalie
tmc Content Group AG: Kandidatur für ein zusätzliches Mitglied des Verwaltungsrats

17.04.2019 / 09:05 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Im Nachgang zur Anmeldung der Aktionäre für die ausserordentliche Generalversammlung der tmc Content Group AG vom 18. April 2019 hat ein Aktionär den Antrag zuhanden des Verwaltungsrats gestellt, unter dem Traktandum "Wahlen" mit Herrn Andreas Jaufer ein neues, zusätzliches Mitglied des Verwaltungsrats zur Wahl aufzustellen bzw. zuzulassen - dies neben den vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Kandidaten Dr. John Wirt und Dr. Ronny Nobus. Der Verwaltungsrat hat unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen und in Übereinstimmung der Statuten der Gesellschaft beschlossen, die Kandidatur von Herrn Andreas Jaufer zur Wahl zuzulassen. Herr Andreas Jaufer sieht sich als studierter Jurist und Betriebswirt sowie Investor bzw. Investorenvertreter als geeigneten Kandidaten zur Ergänzung des Verwaltungsrats der tmc Content Group AG, zumal er jahrelang als Investor im Bereich Technologie, Medien, Telekommunikation tätig war. Hauptberuflich als Portfolio Manager tätig, sitzt Herr Jaufer auch in einigen Aufsichtsräten und ist als Geschäftsführer eines Asset Management Unternehmens mit Sitz in Frankfurt und London tätig.

Kontakt:
E-mail: info@contentgroup.ch
tmc Content Group AG
Poststrasse 24
P.O. Box 1546
CH-6300 Zug
Switzerland
Tel: +41 41 766 25 30
Fax: +41 62 756 13 64

17.04.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktuelle Research-Studie

Aroundtown SA

Original-Research: Aroundtown SA (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

27. Januar 2020