The NAGA Group AG

  • WKN: A161NR
  • ISIN: DE000A161NR7
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 18.11.2021 | 17:52

The NAGA Group AG beschließt Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Privatplatzierung

The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
The NAGA Group AG beschließt Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Privatplatzierung

18.11.2021 / 17:52 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung

- The Naga Group AG beschließt Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Privatplatzierung -

Der Vorstand der The Naga Group AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, unter teilweiser Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals das Grundkapital der Gesellschaft unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre um bis zu EUR 4.625.489,00 durch Ausgabe von bis zu 4.625.489 neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 1,00 je Aktie gegen Bareinlagen zu erhöhen. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2021 gewinnberechtigt.

Es liegen bereits verbindliche Investorenzusagen eines führenden europäischen strategischen Investors für ein Emissionsvolumen in Höhe von EUR 30 Mio. vor (das entspricht ca. 80 % der angebotenen Aktien), die restlichen neuen Aktien werden im Wege einer Privatplatzierung institutionellen Investoren in Deutschland und im europäischen Ausland angeboten.

Die neuen Aktien sollen prospektfrei in die bestehende Notierung im Scale-Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen werden. Die Kapitalerhöhung ermöglicht ein dynamischeres Wachstum, die Erweiterung des internationalen Aktionariats sowie die Erhöhung des Freefloats.

Die Transaktion wird von der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG begleitet.


Kontakt:
The NAGA Group AG
Andreas Luecke
Vorstand
Hohe Bleichen 12
20354 Hamburg
T: +49 (0)40 524 77910
E: ir@naga.com

18.11.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Bank kündigt Kapitalausschüttungen an

26. Januar 2022, 18:23

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Vectron Systems AG

Original-Research: Vectron Systems AG (von Sphene Capital GmbH): Sell

27. Januar 2022