Synaxon AG

  • WKN: 687380
  • ISIN: DE0006873805
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.05.2014 | 18:01

Synaxon AG: Vorläufige Zahlen für das erste Quartal 2014 / EBIT-Jahresziel bereits nach den ersten drei Monaten nahezu erreicht


Synaxon AG  / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht

12.05.2014 18:01

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Auf Basis vorläufiger Zahlen konnte die Synaxon AG im ersten Quartal 2014 ein EBIT/Betriebsergebnis von 422 TEUR erzielen. Im Vorjahreszeitraum fiel das EBIT/Betriebsergebnis mit -91 TEUR noch negativ aus. Neben einer beobachtbaren Erholung des IT-Marktes wirkten sich vor allem die in der zweiten Jahreshälfte 2013 ergriffenen Maßnahmen im Kooperationsgeschäft als auch im Bereich Handel positiv aus. Zwar fielen die Umsatzerlöse aufgrund eines höheren Anteils des dezentralen Warengeschäfts im Bereich Handel mit 7.696 TEUR geringer als im Vorjahresquartal aus (9.369 TEUR), gleichzeitig wurde dies ergebnisseitig aufgrund optimierter Beschaffungsstrukturen aber überkompensiert. Mit den vorgelegten Zahlen für das erste Quartal hat die Gesellschaft die Jahresprognose, die ein Betriebsergebnis (EBIT) von rund 0,5 Mio. EUR für 2014 vorsieht, bereits nahezu erreicht. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehbar ob sich die geschäftliche Entwicklung des ersten Quartals auf das Gesamtjahr übertragen lässt. Der Vorstand geht jedoch davon aus, die Jahresprognose in diesem Jahr deutlich zu übertreffen. Die Prognose unterliegt den marktbedingten Chancen und Risiken. Von besonderer Bedeutung ist dabei das für den ITK-Handel traditionell wichtige Jahresendquartal. Die Zwischenmitteilung für das erste Quartal mit den endgültigen Zahlen wird am 19. Mai 2014 veröffentlicht. Kontakt: Synaxon AG Investor Relations Telefon: +49 (0) 5207 - 9299-292 E-Mail: ir@synaxon.de 12.05.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Synaxon AG Falkenstr. 31 33758 Schloß Holte-Stukenbrock Deutschland Telefon: +49 (0)5207 92 99 292 Fax: +49 (0)5207 92 99 296 E-Mail: ir@synaxon.de Internet: www.synaxon.de ISIN: DE0006873805 WKN: 687380 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

SUSE S.A.

Webcast Q2 2022

07. Juli 2022

Aktuelle Research-Studie

International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG

Original-Research: International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG (von GBC AG): Kaufen

07. Juli 2022