SÜSS MicroTec SE

  • WKN: A1K023
  • ISIN: DE000A1K0235
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 26.10.2020 | 13:33

SÜSS MicroTec SE: Quartalsergebnis im dritten Quartal 2020 deutlich über Vorjahr

SÜSS MicroTec SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
SÜSS MicroTec SE: Quartalsergebnis im dritten Quartal 2020 deutlich über Vorjahr

26.10.2020 / 13:33 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Adhoc-Meldung

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

 

SÜSS MicroTec SE:

Quartalsergebnis im dritten Quartal 2020 deutlich über Vorjahr

- Umsatz steigt um 63%von 37 Mio. Euro auf 61 Mio. Euro im dritten Quartal

- EBIT verbessert sich von -4,9 Mio. Euro auf 9,0 Mio. Euro im dritten Quartal

Garching, 26. Oktober 2020 - SÜSS MicroTec gibt heute Zahlen für Umsatz und EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern) für das dritte Quartal 2020 bekannt. Beide Kennzahlen liegen deutlich über dem Niveau des Vorjahres.

Der Umsatz in Höhe von 60,6 Mio. Euro in Q3 2020 liegt um 23,5 Mio. Euro bzw. 63,3 Prozent über den 37,1 Mio. Euro des Vorjahresquartals. Das EBIT erreichte in Q3 2020 einen Wert von 9,0 Mio. Euro und liegt somit um 13,9 Mio. Euro über den -4,9 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Damit liegt die EBIT-Marge in Q3 2020 bei 14,9 Prozent nach -13,2 Prozent im Vorjahresquartal.

Das Unternehmen wird nun die Auswirkungen der guten Quartalsergebnisse auf die Erwartungen für das Gesamtjahr 2020 analysieren und wird mit der Veröffentlichung der Quartalszahlen am 10. November 2020 eine Aussage hierzu treffen.


26.10.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft: Vorläufiger Free Cash Flow im Segment Automobile im vierten Quartal und im Gesamtjahr 2020 über Markterwartungen

27. Januar 2021, 18:13

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

27. Januar 2021