Stratevic Finance Group

  • WKN: A116BG
  • ISIN: SE0006027546
  • Land: Sweden

Nachricht vom 31.01.2019 | 15:30

Stockholm IT Ventures AB: Stockholm IT Ventures AB berichtet von seiner außerordentlichen Hauptversammlung - Wechsel in der Geschäftsführung

Stockholm IT Ventures AB / Schlagwort(e): Personalie
Stockholm IT Ventures AB: Stockholm IT Ventures AB berichtet von seiner außerordentlichen Hauptversammlung - Wechsel in der Geschäftsführung

31.01.2019 / 15:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Stockholm, Schweden (31. Januar 2019) - Die Stockholm IT Ventures AB (Frankfurter Wertpapierbörse: SVAB - ISIN SE 0006027546) hat am Dienstag, 29. Januar 2019, eine außerordentliche Hauptversammlung abgehalten. Diese fand in Stockholm statt, anwesend waren mehrere Aktionäre und Verwaltungsratsmitglied Eduard Will.
 
Verwaltungsrat:
Die Herren Eduard Will, Mujassum Butt und Mathew Steckel haben beschlossen, als Mitglieder des Verwaltungsrats zurückzutreten. Sie werden das Unternehmen weiterhin auf jede mögliche Weise unterstützen. Die Geschäftsführung dankt den zurückgetretenen Verwaltungsräten für ihren unermüdlichen Einsatz und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.
 
Als Ersatz wurden die Herren Michel Fayad und Bert Scheen als neue Mitglieder in den Verwaltungsrat gewählt. 
 
Michel Fayad
Herr Fayad hat einen Bachelor of Arts in Politikwissenschaft, einen Master of Arts in Diplomatie mit Spezialisierung in Geopolitik, Recht und Internationaler Wirtschaft und den TRIUM Global Excecutive Master of Business Administration. Herr Fayad verfügt über umfassende Erfahrung und Kenntnisse in Politik, globaler Strategie und Geschäftsentwicklung.
 
Bert Scheen
Herr Scheen hat einen Master of Science in Versicherungswissenschaft, einen Master of Arts in niederländischer Sprache und Literatur, einen Master in Finanzplanung und Vermögensverwaltung und einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften. Herr Scheen ist ein erfahrener Banker mit über 20 Jahren Erfahrung im Triple-A-Banking und im Asset Management. Herr Scheen war bereits für Stockholm IT Ventures AB als Berater und später als COO tätig. Bevor er zu Stockholm IT Ventures AB kam, leitete er die EMEA-Vertriebsabteilung einer internationalen Boutique-Bank.
 
Geschäftsführung:
Herr Anthony Norman hat sich entschieden sein Amt als CEO niederzulegen, um sich anderen Aufgaben im Unternehmen widmen zu können. Der Verwaltungsrat hat heute beschlossen, mit sofortiger Wirkung Herrn Bert Scheen zum Chief Executive Officer der Stockholm IT Ventures AB zu ernennen.
 
Herr Anthony Norman hat sich für diesen Schritt entschieden, um seine Fähigkeiten noch fokussierter zum Nutzen und der Entwicklung der Gesellschaft einsetzen zu können.  Herr Norman wird weiterhin Mitglied der Geschäftsführung sein und damit auch zukünftig eine wichtige Rolle im Unternehmen einnehmen.
 
Alle Veränderungen im Verwaltungsrat und der Geschäftsführung stehen im Einklang mit der neuen Strategie des Unternehmens, die der neue CEO in Kürze bekanntgeben wird, nachdem er die aktuellen Geschäftsmöglichkeiten geprüft hat.
 
Chairman Herr Roger Tamraz wünscht allen neuen Board-Mitgliedern viel Erfolg und freut sich auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit.
 
Über Stockholm IT Ventures AB
Stockholm IT Ventures AB ist eine schwedische Aktiengesellschaft, die seit 2014 an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Börsenkürzel SVAB notiert ist. Das Unternehmen ist spezialisiert auf saubere und effiziente kostengünstige Kryptowährung, Produktion und damit verbundene FinTech- und Blockchain-Technologien. Für weitere Informationen besuchen Sie www.stockholmit.co. Sie können das Unternehmen auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn finden.
 
Medienkontakt:
Stockholm IT Ventures AB, Anthony Norman, media@stockholmit.co

31.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC im Fokus

Börsengang sdm SE: Attraktives Investment

Der Sicherheitsdienstleister sdm SE führt derzeit einen Börsengang am Primärmarkt der Börse Düsseldorf durch. Die Mittel des Börsengangs sollen die Wachstumsstrategie finanzieren und die Ertragskraft deutlich steigern. Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Unternehmenswert (Post Money) zum Ende des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 15,23 Mio. € bzw. 4,09 € je sdm-Aktie ermittelt. Unter einem Preis von 3,50 € pro Aktie sehen wir sdm als ein attraktives Investment und stufen die Aktie mit dem Rating „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Continental passt Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 an und veröffentlicht vorläufige Kennzahlen für das dritte Quartal 2021

22. Oktober 2021, 14:11

Aktueller Webcast

TRATON SE

Pressekonferenz – Zwischenmitteilung 9M 2021 - Webcast

28. Oktober 2021

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Halten

21. Oktober 2021