Stella Entertainment AG i. I.

  • WKN: 604070
  • ISIN: DE0006040702
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.07.2013 | 12:30

Stella Entertainment AG i. I.: Absicht, den Widerruf der Börsenzulassung zu beantragen


Stella Entertainment AG i. I.  / Schlagwort(e): Delisting

08.07.2013 12:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die Aktien der Stella Entertainment AG i.I., c/o RAe MÜLLER KRAUSE, Kattrepelsbrücke 1, 20095 Hamburg, - ISIN DE0006040702 - sind zum regulierten Markt der Börse Hamburg zugelassen. Da keine Aussicht besteht, die Gesellschaft nach Abschluss des Insolvenzverfahrens (67a IN 301/02 - Amtsgericht Hamburg) fortzuführen, beabsichtigt der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Hinnerk-J. Müller in Hamburg, nach Ablauf von drei Monaten seit dieser Mitteilung den Widerruf der Zulassung der Aktien der Stella Entertainment AG i.I. zum Börsenhandel im regulierten Markt bei der Börse Hamburg zu beantragen. Rückfragehinweis: Rechtsanwalt Hinnerk-J. Müller, Kattrepelsbrücke 1, 20095 Hamburg ISIN DE0006040702 08.07.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Stella Entertainment AG i. I. c/o RAe Müller Krause, Stresemannstr. 161 22769 Hamburg Deutschland Telefon: 040 3280 980 Fax: 040 3280 98 11 E-Mail: Internet: ISIN: DE0006040702 WKN: 604070 Börsen: Regulierter Markt in Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Frankfurt in Open Market Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Siemens Aktiengesellschaft: Siemens kündigt außerplanmäßige Abschreibung auf at‐equity Beteiligung an

30. Juni 2022, 19:03

Aktueller Webcast

Kinarus Therapeutics Holding AG

Replay KOL Webcast: Christian Pruente on wAMD and KIN001

27. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

01. Juli 2022