Shareholder Value Beteiligungen AG

  • WKN: A16820
  • ISIN: DE000A168205
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 29.01.2020 | 11:43

Shareholder Value Beteiligungen AG: Vorläufiges Ergebnis 2019

Shareholder Value Beteiligungen AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Vorläufiges Ergebnis
Shareholder Value Beteiligungen AG: Vorläufiges Ergebnis 2019

29.01.2020 / 11:43 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014
Shareholder Value Beteiligungen AG: Vorläufiges Ergebnis 2019


Die Shareholder Value Beteiligungen AG (ISIN: DE000A168205, WKN: A16820) erzielte nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2019 einen Jahresüberschuss in Höhe von 3,9 Mio. EUR (Vorjahr 2018: Jahresfehlbetrag 7,5 Mio. EUR).

Dies entspricht einem Ergebnis von 5,64 EUR pro Aktie (Vorjahr -10,81 EUR).

Es handelt sich um vorläufige Zahlen. Der Jahresabschluss ist noch nicht durch den Abschlussprüfer geprüft bzw. durch den Aufsichtsrat festgestellt.

Die Höhe des Jahresüberschusses / -fehlbetrages hängt bei der Shareholder Value Beteiligungen AG, als einer nach HGB bilanzierenden Beteiligungsgesellschaft, ganz wesentlich davon ab, in welchem Umfang im jeweiligen Geschäftsjahr Gewinne durch Beteiligungsveräußerungen realisiert worden sind und/oder Abschreibungen auf Wertpapiere vorgenommen wurden.

Nach vorläufigen Zahlen wurden im Geschäftsjahr 2019 Kursgewinne in Höhe von 4,4 Mio. Euro realisiert, Abschreibungen in Höhe von 4,1 Mio. Euro und Zuschreibungen in Höhe von 3,5 Mio. EUR vorgenommen.

Der wirtschaftliche Erfolg der Gesellschaft kann auch durch die Entwicklung des Inneren Werts dargestellt werden, der insbesondere die aktuellen Marktwerte der Zielunternehmen berücksichtigt. Im Jahresverlauf 2019 stieg der Innere Wert von 102,40 EUR auf 115,03 EUR pro Aktie. Dies ist ein Zuwachs von 12,34%. Der Innere Wert wird von der Gesellschaft selbst ermittelt.

Frankfurt, 29.01.2019

Der Vorstand

Kontakt:
Simon Pliquett
Shareholder Value Beteiligungen AG
Neue Mainzer Str. 1
60311 Frankfurt
Tel: 069 6698300
Email: ir@shareholdervalue.de
Internet: www.shareholdervalue.de


29.01.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

MBH Corporation. Hohes Kurspotenzial

Die MBH Corporation plc hat in den vergangenen Berichtsperioden eine sehr hohe M&A-Aktivität aufgezeigt. Unter Anwendung der so genannten Agglomeration Methodology hat die Beteiligungsgesellschaft branchenübergreifend seit 2018 11 Beteiligungen erworben. Bei einem Pro-Forma-Umsatz der Beteiligungsgesellschaften von über 120 Mio. GBP und einem Pro-Forma-EBITDA in Höhe von über 11 Mio. GBP weist die MBH derzeit eine Marktkapitalisierung von umgerechnet gerade einmal 19,8 Mio. GBP auf. Ausgehend vom aktuellen Aktienkurs liegt zu unserem Kursziel in Höhe von 1,95 € ein hohes Kurspotenzial vor

News im Fokus

Fresenius Medical Care kooperiert mit anderen Dialyseanbietern zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie in den USA

01. April 2020, 09:01

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Fourth Quarter Fiscal Year 2020 Results

06. April 2020

Aktuelle Research-Studie

KPS AG

Original-Research: KPS AG (von GBC AG): Buy

01. April 2020