Pfeiffer Vacuum Technology AG

  • WKN: 691660
  • ISIN: DE0006916604
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.07.2019 | 16:27

Pfeiffer Vacuum Technology AG: Ausblick für Umsatz und EBIT- Marge für das Gesamtjahr 2019 präzisiert

Pfeiffer Vacuum Technology AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Quartalsergebnis
Pfeiffer Vacuum Technology AG: Ausblick für Umsatz und EBIT- Marge für das Gesamtjahr 2019 präzisiert

19.07.2019 / 16:27 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung

Veröffentlichung einer Insider Information gemäß Artikel 17 MAR

Pfeiffer Vacuum Technology AG: Ausblick für Umsatz und
EBIT-Marge für das Gesamtjahr 2019 präzisiert

Asslar, 19. Juli 2019. Pfeiffer Vacuum Technology AG ("Pfeiffer Vacuum") erzielte im zweiten Quartal 2019 einen Konzernumsatz von 157,4 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis (EBIT) erreichte 14,7 Mio. Euro. Insbesondere das EBIT blieb damit deutlich unter dem Vorjahreswert von 20,3 Mio. Euro. Die EBIT-Marge betrug 9,3% im zweiten Quartal 2019. Ein weniger vorteilhafter Produkt- Kundenmix und die Fortführung der Investitionen für künftiges Wachstum und Profitabilität belasten das Ergebnis. Zusätzlich waren im zweiten Quartal negative Effekte aus Währungsumrechnungen zu verzeichnen. Die EBIT-Marge wird durch einen deutlichen Anstieg der geplanten Investitionen im zweiten Halbjahr weiteren Belastungen ausgesetzt sein. Der Auftragseingang für das zweite Quartal betrug 144,9 Mio. Euro. Unverändert ist von einer Verbesserung der Dynamik in den Kundenmärkten im zweiten Halbjahr auszugehen. Der Ausblick für das Gesamtjahr 2019 wird auf einen Umsatz von 640 bis 660 Mio. Euro und eine EBIT-Marge von 11 bis 14% präzisiert.

Die ausführlichen Finanzergebnisse und den Finanzbericht zum zweiten Halbjahr 2019 wird Pfeiffer Vacuum gemäß Finanzkalender am 6. August veröffentlichen.


Kontakt:
Pfeiffer Vacuum Technology AG

Investor Relations
Dinah Reiss
T +49 6441 802 1346
F +49 6441 802 1365
Dinah.Reiss@pfeiffer-vacuum.de


19.07.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

EQS Group: Rating lautet Kaufen

Die Vorzeichen für die EQS Group AG sind positiv. Ein wesentlicher Umsatztreiber für das Jahr 2020 sollte die Migration von Bestandskunden vom COCKPIT in das COCKPIT 2.0 bedeuten. Darüber hinaus erwarten wir ein gutes Wachstum in den übrigen Bereichen, da die EQS mit vielen Produkten auch von der Coronakrise profitieren kann. So werden z. B. Online-Hauptversammlungen, Webcasts und Telefonkonferenzen vermehrt gebucht: Unseres Erachtens sollte es auch zu einer höhere Anzahl an Pflichtmeldungen von Unternehmen kommen. Unser Kursziel liegt bei 91,50 €, das Rating lautet weiter Kaufen.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Aufsichtsrat verschiebt Entscheidung über Einberufung zur Hauptversammlung

27. Mai 2020, 14:59

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Buy

27. Mai 2020