PEINE GmbH

  • WKN: A1TNFX
  • ISIN: DE000A1TNFX0
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.06.2018 | 17:14

PEINE GmbH : Ergebnisbekanntmachung der Abstimmung ohne Versammlung

PEINE GmbH / Schlagwort(e): Anleihe
PEINE GmbH : Ergebnisbekanntmachung der Abstimmung ohne Versammlung

07.06.2018 / 17:14 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PEINE GmbH

Wilhelmshaven

Veröffentlichung einer Insiderinformation
nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Die PEINE GmbH informiert über das Ergebnis der Abstimmung ohne Versammlung beginnend am Montag, den 4. Juni 2018, um 0:00 Uhr und endend am Mittwoch, den 6. Juni 2018, um 24:00 Uhr betreffend die 8,0% Unternehmensanleihe 2013/2018 (ISIN DE000A1TNFX0 - WKN A1TNFX)

Wilhelmshaven, 7. Juni 2018. In der Abstimmung ohne Versammlung im Zeitraum von Montag, den 4. Juni 2018, 0:00 (MESZ), bis Mittwoch, den 6. Juni 2018, 24:00 Uhr (MESZ), haben die Anleihegläubiger mit der erforderlichen Mehrheit den in der Aufforderung zur Stimmabgabe im Bundesanzeiger am 15. Mai 2018 unter Ziffer 2 veröffentlichten Beschlussvorschlägen der PEINE GmbH zugestimmt.

Im Einzelnen wurden der Bestellung eines gemeinsamen Vertreters für alle Anleihegläubiger der PEINE GmbH (TOP 1), der Anpassung der Anleihebedingungen (TOP 2) sowie den weiteren Ermächtigungen des Gemeinsamen Vertreters (TOP 3), jeweils gemäß Beschlussvorschlag der PEINE GmbH, mit der erforderlichen Teilnahme und Mehrheit zugestimmt.

Die Abstimmungsergebnisse werden heute auf der Internetseite der Gesellschaft in der Rubrik "Investor Relations / Anleihe 2013/2018" veröffentlicht sowie unverzüglich im Bundesanzeiger bekanntgemacht werden.

Mit der Zustimmung zu dem vorgelegten Restrukturierungskonzept wird der Grundstein für die geplante Reorganisation der PEINE GmbH gelegt.

PEINE GmbH
Die Geschäftsführung


07.06.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktuelle Research-Studie

Aroundtown SA

Original-Research: Aroundtown SA (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

27. Januar 2020