PA Power Automation AG

  • WKN: 692440
  • ISIN: DE0006924400
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.04.2018 | 11:42

PA Power Automation AG: PA Power Automation AG stellt Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens - Planverfahren wird angestrebt

PA Power Automation AG / Schlagwort(e): Insolvenz
PA Power Automation AG: PA Power Automation AG stellt Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens - Planverfahren wird angestrebt

23.04.2018 / 11:42 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


PA Power Automation Aktiengesellschaft, Pleidelsheim

Ad-hoc Mitteilung nach Art. 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

PA Power Automation AG stellt Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens - Planverfahren wird angestrebt

Pleidelsheim (Deutschland), 23. April 2018. Der Vorstand der PA Power Automation AG (ISIN DE0006924400 im Freiverkehr der Frankfurter Börse) hat heute beim zuständigen Amtsgericht Ludwigsburg einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gem. §§ 16, 18 InsO gestellt. Der Vorstand strebt die Sanierung der Gesellschaft mittels Insolvenzplanverfahrens an.

Der Vorstand ist nach umfassender Prüfung zu der Überzeugung gelangt, dass keine hinreichende Aussicht besteht, die Sanierung der PA Power Automation AG außerhalb eines Insolvenzverfahrens erfolgreich und nachhaltig abschließen zu können. Neben der PA Power Automation AG wurde auch für die Tochtergesellschaft Power Automation GmbH CNC-Automatisierungstechnik Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt.

Über die weiteren Schritte und Maßnahmen wird der Vorstand zusammen mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter informieren.

PA Power Automation Aktiengesellschaft, Pleidelsheim

Pleidelsheim, den 23. April 2018




Kontakt:
Herrn Jan Hilpert
Gottlieb-Daimler-Str. 17/2 | 74385 Pleidelsheim, Germany
Investorrelations@powerautomation.com
 

23.04.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Vonovia SE: Wohnungsunternehmen Vonovia erhält erstmalig A- Rating (News mit Zusatzmaterial)

13. Dezember 2019, 10:50

Aktuelle Research-Studie

MBH Corporation Plc

Original-Research: MBH Corporation plc (von GBC AG): Management Interview

13. Dezember 2019