Oceanica AG i.L.

  • WKN: 690170
  • ISIN: DE0006901705
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 05.12.2013 | 17:40

Oceanica AG: Auflösung der Gesellschaft


Oceanica AG  / Schlagwort(e): Strategische
Unternehmensentscheidung/Sonstiges

05.12.2013 17:40

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


In der heutigen Aufsichtsratssitzung hat der Aufsichtsrat auf Vorschlag des Vorstandes diskutiert, ob die Gesellschaft abgewickelt werden soll. Geplant ist, der nächsten ordentlichen Hauptversammlung vorzuschlagen, die Auflösung zu beschließen. Hamburg, den 5. Dezember 2013 Der Vorstand OCEANICA AG 05.12.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Oceanica AG Hohe Bleichen 12 20354 Hamburg Deutschland Telefon: 040-3008-0 Fax: 040-3008-2000 E-Mail: info@oceanica.de Internet: www.oceanica.de ISIN: DE0006901705 WKN: 690170 Börsen: Regulierter Markt in München; Frankfurt in Open Market Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Vonovia SE: Erfolgreiches Pflichtangebot - Vonovia wird nach Settlement 94 Prozent der Hembla-Aktien halten (News mit Zusatzmaterial)

10. Dezember 2019, 16:06

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

CytoTools AG

Original-Research: CytoTools AG (von BankM - Repräsentanz der flatex Bank AG): Kaufen

10. Dezember 2019