Nexus AG

  • WKN: 522090
  • ISIN: DE0005220909
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 31.10.2007 | 12:54

NEXUS AG: Vorstand der NEXUS AG beabsichtigt Erwerb eigener Aktien


NEXUS AG / Aktienrückkauf

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Villingen-Schwenningen, 31.10.2007: Der Vorstand der NEXUS AG (Börsenkürzel NXU) hat beschlossen, von der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 18. Juni 2007 zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft gemäß § 71 Abs. 1 Nr.8 AktG Gebrauch zu machen. Die Ermächtigung ist auf den Zeitraum bis zum 30.11.2008 und auf einen Umfang von bis zu 10% des Grundkapitals beschränkt. Der Beschluss des Vorstands sieht vor, in dem von der Ermächtigung vorgegebenen Rahmen entsprechend den Marktgegebenheiten einmalig oder mehrmalig eigene Aktien der Gesellschaft zu erwerben. Die eigenen Aktien sollen der Gesellschaft insbesondere zur teilweisen Finanzierung weiterer Akquisitionen dienen. Der gezahlte Gegenwert je Aktie darf den Mittelwert der Schlusskurse im XETRA-Handel (oder in einem vergleichbaren Nachfolgesystem) an der Wertpapierbörse Frankfurt/Main für die Aktien der Gesellschaft während der letzten fünf Börsentage vor dem Erwerb der Aktien um nicht mehr als 10 % überschreiten und um nicht mehr als 10 % unterschreiten. Ein möglichst niedriger Erwerbspreis liegt im Interesse der Gesellschaft. Daher ist für die Untergrenze ein niedriger Grenzbetrag von 10 % des Mittelwertes während der letzten fünf Börsentage vor dem Erwerb der Aktien für die Aktien der Gesellschaft vorgesehen. Der Gestaltungsspielraum für den Erwerb von Aktien zu einem über dem Börsenkurs liegenden Erwerbspreis ist dagegen auf einen Aufschlag bis zu 10 % begrenzt. Innerhalb dieses Rahmens wird die Verwaltung jeweils nach pflichtgemäßem Ermessen entscheiden. Alle Transaktionen werden nach ihrer Ausführung monatlich auf der Website der NEXUS AG (www.nexus-ag.de) bekannt gegeben. Weitere Informationen: NEXUS AG Herr Simon Holzer Tel.: +49 (0) 77 21/84 82 0 Fax: +49 (0) 77 21/84 82 888 ir@nexus-ag.de www.nexus-ag.de 31.10.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
Sprache: Deutsch Emittent: NEXUS AG Auf der Steig 6 78052 Villingen-Schwenningen Deutschland Telefon: +49 (0)7721 8482-0 Fax: +49 (0)7721 8482-888 E-mail: mail@nexus-ag.de Internet: www.nexus-ag.de ISIN: DE0005220909 WKN: 522090 Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, München, Düsseldorf Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Linde plc: Linde Declares Dividend Increase for 2021

25. Januar 2021, 20:09

Aktuelle Research-Studie

2G Energy AG

Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

26. Januar 2021