nebag ag

  • ISIN: CH0005059438
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 03.01.2018 | 05:00

nebag ag: Per 31. Dezember 2017 beträgt der provisorisch berechnete Wert pro Aktie CHF 10.65 (Performance von 12.20% inkl. Nennwertreduktion)

nebag ag / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges

03.01.2018 / 05:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


MEDIENMITTEILUNG

Per 31. Dezember 2017 beträgt der provisorisch berechnete innere Wert pro Aktie CHF 10.65 (Performance von 12.20% inkl. Nennwertreduktion)

Per Ende des Geschäftsjahres 2017 beträgt der provisorisch berechnete innere Wert der Gesellschaft CHF 97.27 Mio. oder CHF 10.65 pro Aktie (CHF 10.03 pro Aktie im Vorjahr). Inklusive der Nennwertreduktion von CHF 0.70 pro Aktie ergibt dies eine Performance von 12.20%.

Der Net Asset Value wird täglich berechnet und kann unter www.nebag.ch aufgerufen werden.

Die nächste Generalversammlung findet am 11. Mai 2018 um 10.00 Uhr im Zunfthaus zur Zimmerleuten in Zürich statt.

Zürich, 3. Januar 2018

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

nebag ag
Markus Eberle, Vizepräsident des Verwaltungsrates
c/o Baryon AG, General Guisan-Quai 36, CH-8002 Zürich
Tel.: +41 (0)79 346 41 31
Fax: +41 (0)43 243 07 91
E-Mail: info@nebag.ch
Internet www.nebag.ch



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

GBC-Fokusbox

Hohes Kurspotenzial: „Attraktiver „Value-add“-Immobilienspezialist

Die Coreo AG führt derzeit eine Bezugsrechtskapitalerhöhung durch, in deren Rahmen ein Bruttoemissionserlös von bis zu 16 Mio. € angestrebt wird. Der Liquiditätserlös soll zum Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Geschäftsbereich „Value Add“ verwendet werden. Derzeit, also pre money, verfügt die Gesellschaft über ein prognostiziertes NAV (auf Grundlage von GBC-Berechnungen) von 2,40 €. Für das laufende und kommende Geschäftsjahr rechnen wir mit einem spürbaren Ertrags- und Ergebnisanstieg. Neben der Steigerung von Mieterträgen sollte die Gesellschaft im nennenswerten Umfang Veräußerungserlöse erzielen sowie stille Reserven aufdecken. Auf Basis unseres DCF-Bewertungsmodells (post money) haben wir ein Kursziel von 3,10 € ermittelt. Auf Basis des aktuellen Kurses sowie des Platzierungspreises im Rahmen der Kapitalerhöhung von 1,60 € je Aktie lautet unserer Einschätzung KAUFEN.“

News im Fokus

Linde plc: Linde plc Declares Dividend in Fourth Quarter 2018

10. Dezember 2018, 12:31

Aktueller Webcast

Douglas GmbH

FY 2017/18 financial results

11. Dezember 2018

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Pharming Group NV (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Pharming Group NV

12. Dezember 2018