MyHammer Holding AG

  • WKN: A11QWW
  • ISIN: DE000A11QWW6
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.11.2019 | 18:50

MyHammer Holding AG: Ungeprüfte Geschäftszahlen für die ersten drei Quartale 2019 / Anhebung Prognose Gesamtjahr

MyHammer Holding AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/9-Monatszahlen
MyHammer Holding AG: Ungeprüfte Geschäftszahlen für die ersten drei Quartale 2019 / Anhebung Prognose Gesamtjahr

07.11.2019 / 18:50 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die MyHammer Holding AG hat in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2019 im Konzern auf Basis ungeprüfter Geschäftszahlen Umsatzerlöse in Höhe von TEUR 13.096 erzielt (Vorjahr TEUR 9.868). Dies entspricht einer Steigerung von rd. 33 %.
Das Konzernbetriebsergebnis konnte auf TEUR 1.598 (Vorjahr TEUR 1.266) gesteigert werden. Dies entspricht einer Steigerung von rd. 26 %.
Für das Gesamtjahr 2019 erwartet der Vorstand auch unter Berücksichtigung der finanziellen Entwicklung im Oktober nunmehr ein Umsatzwachstum in einer Bandbreite von 28 % bis 30 % und eine Steigerung des Konzernbetriebsergebnisses in einer Bandbreite von 15 % bis 25 %.


Kontakt:
MyHammer Holding AG
Matthias Niebuhr, Leiter Recht
Franklinstr. 28/29
10587 Berlin
Deutschland

07.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

International School Augsburg (ISA): Investment in den Rohstoff Bildung

Die in Gersthofen bei Augsburg ansässige International School Augsburg (ISA) plant als erste internationale Schule in Deutschland den Gang an die Börse und macht damit erstmals das Thema „Bildung“ unter ESG-Kriterien investierbar. Die ISA, an der derzeit rund 330 Schüler eingeschrieben sind, ist als internationale Schule Teil eines globalen Schulnetzwerkes, welches das in Deutschland anerkannte IB-Diploma als Hochschulzugangsberechtigung anbietet. Im Rahmen des geplanten Campus-Neubaus sollen die Kapazitäten erweitert und damit die hohe Nachfrage nach privaten Bildungsleistungen in Deutschland und in der Region erfüllt werden. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem ISA-Vorstand Marcus Wagner gesprochen.

News im Fokus

Linde Recognized as One of the 2021 World's Most Ethical Companies

01. März 2021, 12:00

Aktueller Webcast

HelloFresh SE

Publication of the Annual Report & Earnings Call

02. März 2021

Aktuelle Research-Studie

SBF AG

Original-Research: SBF AG (von Montega AG): Kaufen

01. März 2021