MyHammer Holding AG

  • WKN: A11QWW
  • ISIN: DE000A11QWW6
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.10.2016 | 14:05

MyHammer Holding AG: Holtzbrinck Digital GmbH veräußert Beteiligungen an MyHammer Holding AG und an MyHammer AG an HomeAdvisor GmbH


MyHammer Holding AG  / Schlagwort(e): Verkauf

10.10.2016 14:05

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die Holtzbrinck Digital GmbH, München, die derzeitige Hauptaktionärin der MyHammer Holding AG und die HomeAdvisor GmbH haben der MyHammer Holding AG heute mitgeteilt, dass die Holtzbrinck Digital GmbH insgesamt 3.512.729 Aktien der MyHammer Holding AG, entsprechend rund 70,1 % des Grundkapitals der MyHammer Holding AG, an die HomeAdvisor GmbH veräußert hat. Dieser Vorgang geht einher mit der Veräußerung von 25.145 Aktien der MyHammer AG, Berlin (26,4 % des Stammkapitals) durch die Holtzbrinck Digital GmbH an die HomeAdvisor GmbH. Die HomeAdvisor GmbH hat der MyHammer Holding AG heute zudem mitgeteilt, dass sie weitere 4.000 Aktien (4,2 % des Stammkapitals) der MyHammer AG von einem anderen Aktionär der MyHammer AG, der Global Founders Capital GmbH & Co. Beteiligungs KG Nr. 1, erworben hat. Die MyHammer Holding AG hält derzeit 69,3 % der Anteile an der MyHammer AG, die ihre einzige operative Beteiligung darstellt. Die HomeAdvisor GmbH übernimmt ferner die von der Holtzbrinck Digital GmbH an die MyHammer Gruppe gewährten Gesellschafterdarlehen. Die HomeAdvisor GmbH würde damit auf Grund des Vollzugs der vorgenannten Anteilsverkäufe rund 70,1 % der Anteile an der MyHammer Holding AG und 30,7 % der Anteile an der MyHammer AG halten. Der Vollzug der vorgenannten Anteilsverkäufe hängt gem. den Mitteilungen der Holtzbrinck Digital GmbH und der HomeAdvisor GmbH u.a. davon ab, dass das Bundeskartellamt den Erwerb nicht im Rahmen der Zusammenschlusskontrolle versagt. HomeAdvisor ist der führende Marktplatz für Handwerksleistungen in Nordamerika. HomeAdvisor International ist im gleichen Segment Marktführer in Europa mit den Plattformen MyHammer in Deutschland, Österreich und Großbritannien, Travaux.com in Frankreich, Werkspot.nl in den Niederlanden sowie Instrapro.it in Italien. Die HomeAdvisor GmbH, HomeAdvisor, Inc. und HomeAdvisor International sind Tochterunternehmen der amerikanischen IAC Gruppe (InterActiveCorp, NASDAQ: IAC). Die IAC Gruppe hält eine Vielzahl von Internet- und Medienbeteiligungen und hat einen jährlichen Umsatz von mehr als 3 Milliarden US-Dollar. 10.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: MyHammer Holding AG Mauerstraße 79 10117 Berlin Deutschland Telefon: +49 (0)30 23322-815 Fax: +49 (0)30 23322-899 E-Mail: ir@myhammer-holding.de Internet: www.myhammer-holding.de ISIN: DE000A11QWW6 WKN: A11QWW Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

Hohes Kurspotenzial: „Attraktiver „Value-add“-Immobilienspezialist

Die Coreo AG führt derzeit eine Bezugsrechtskapitalerhöhung durch, in deren Rahmen ein Bruttoemissionserlös von bis zu 16 Mio. € angestrebt wird. Der Liquiditätserlös soll zum Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Geschäftsbereich „Value Add“ verwendet werden. Derzeit, also pre money, verfügt die Gesellschaft über ein prognostiziertes NAV (auf Grundlage von GBC-Berechnungen) von 2,40 €. Für das laufende und kommende Geschäftsjahr rechnen wir mit einem spürbaren Ertrags- und Ergebnisanstieg. Neben der Steigerung von Mieterträgen sollte die Gesellschaft im nennenswerten Umfang Veräußerungserlöse erzielen sowie stille Reserven aufdecken. Auf Basis unseres DCF-Bewertungsmodells (post money) haben wir ein Kursziel von 3,10 € ermittelt. Auf Basis des aktuellen Kurses sowie des Platzierungspreises im Rahmen der Kapitalerhöhung von 1,60 € je Aktie lautet unserer Einschätzung KAUFEN.“

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Geplante Umwandlung der Vorzugsaktien in Stammaktien

13. Dezember 2018, 13:01

Aktueller Webcast

Douglas GmbH

FY 2017/18 financial results

11. Dezember 2018

Aktuelle Research-Studie

Pro Kapital Grupp

Original-Research: Pro Kapital Grupp AS (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

13. Dezember 2018