Munich Brand Hub AG

  • WKN: A2GS6K
  • ISIN: DE000A2GS6K1
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 26.11.2020 | 21:07

Munich Brand Hub AG: Abruf des zweiten Teilbetrags des Nachrangdarlehens der Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund

Munich Brand Hub AG / Schlagwort(e): Finanzierung
Munich Brand Hub AG: Abruf des zweiten Teilbetrags des Nachrangdarlehens der Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund

26.11.2020 / 21:07 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Munich Brand Hub AG: Abruf des zweiten Teilbetrags des Nachrangdarlehens der Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund

Aschheim, 26. November 2020 - Die Munich Brand Hub AG (ISIN: DE000A2GS6K1) gibt bekannt, dass sie als Darlehensnehmer auf der Grundlage des Nachrangdarlehensvertrags mit der Prime Capital Debt SCS SICAV FIS, Robus Recovery Sub-Fund als Darlehensgeber den zweiten Teilbetrag des Massedarlehens in Höhe von weiteren EUR 100.000,00 erhält.

Die Munich Brand Hub AG wird mit dem zweiten Teilbetrag des Nachrangdarlehens laufende Kosten der Gesellschaft decken und Verbindlichkeiten der Gesellschaft erfüllen. Das Nachrangdarlehen hat eine Laufzeit bis spätestens zum 31. Dezember 2021 und ist mit 9,5 % jährlich zu verzinsen. Es enthält einen sog. qualifizierten Rangrücktritt des Darlehensgebers für sämtliche Forderungen aus dem Nachrangdarlehen.

Kontakt:

Dirk Reichert, Vorstand
Munich Brand Hub AG
+49 89 99888 273
info@munichbrandhub.com


26.11.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Linde plc: Linde Declares Dividend Increase for 2021

25. Januar 2021, 20:09

Aktuelle Research-Studie

HELMA Eigenheimbau AG

Original-Research: HELMA Eigenheimbau AG (von GBC AG): Kaufen

21. Januar 2021