Maternus-Kliniken AG

  • WKN: 604400
  • ISIN: DE0006044001
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.02.2020 | 20:49

Maternus-Kliniken AG: Finanzierungsvereinbarung

Maternus-Kliniken AG / Schlagwort(e): Finanzierung
Maternus-Kliniken AG: Finanzierungsvereinbarung

10.02.2020 / 20:49 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Finanzierungsvereinbarung

Berlin, 10. Februar 2020

Die Maternus-Gruppe hat heute mit der österreichischen Raiffeisen Bank International AG eine Finanzierungsvereinbarung über ein Darlehen im Umfang von 55,6 Millionen EUR abgeschlossen. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von
5 Jahren und ist vierteljährlich zu tilgen.

Als Sicherheit wurden auf Liegenschaften von Gesellschaften der Maternus-Gruppe Grundschulden in Höhe der Darlehenssumme bestellt.

Das Darlehen dient der Refinanzierung von bestehenden Verbindlichkeiten im Umfang von insgesamt 44,2 Millionen EUR sowie für Investitionszwecke.

Mitteilende Person: Mario Ruano-Wohlers, Vorstand

 

(Ende der Ad-hoc-Mitteilung)

Maternus-Kliniken AG

Die Maternus-Kliniken AG mit Sitz in Berlin ist ein Unternehmen, das sich seit 1996 im deutschen Gesundheitsmarkt auf die Bereiche Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen sowie Rehabilitations-Kliniken konzentriert. Deutschlandweit gehören 23 Einrichtungen zur Maternus-Kliniken AG. Seit 2007 ist sie Teil der CURA Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Berlin.

Kontakt:

MATERNUS-Kliniken AG
Französische Str. 53 - 55
10117 Berlin
Mario Ruano-Wohlers
Tel.: +49 (0)30-65 79 80-641
Fax: +49 (0)30-65 79 80-650
E-Mail: investor-relations@maternus.de

 




 

10.02.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, 15.07.2020

Fachkonferenz Consumer / Leisure, 16.07.2020

Die Konferenzen finden aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Räumen der Börse München statt, sondern als Online-Konferenz.

News im Fokus

BASF SE: BASF-Gruppe: operatives Ergebnis im 2. Quartal 2020 über Markterwartungen; Ergebnis nach Steuern und nicht beherrschenden Anteilen infolge einer vor allem öl- und gaspreisbedingten Wertberichtigung der Beteiligung Wintershall Dea unter Markterwar

10. Juli 2020, 14:27

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: PAION AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen PAION AG

09. Juli 2020