Arcandor AG

  • WKN: 627500
  • ISIN: DE0006275001
  • Land: Germany

Nachricht vom 20.05.2006 | 10:52

KarstadtQuelle AG: Li & Fung assumes worldwide import

Ad hoc announcement transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

--- Essen/Germany, May 20, 2006. The KarstadtQuelle Group intends to strengthen the operating performance of its retail segments by optimizing its global import organization. The objective is a considerable gain in efficiency, higher flexibility and significant cost reductions. With this target, KarstadtQuelle AG and Li & Fung Ltd., Hong Kong, one of the largest procurement service providers worldwide, signed a letter of intent (LOI). In the future, Li & Fung will assume worldwide import for the KarstadtQuelle Group. In the process, imports are to be bundled with the aim having an order volume of more than €2 billion managed by Li & Fung. From this realignment, KarstadtQuelle expects a reduction of purchase prices of up to 10% and a reduction of working capital within the group by approximately €500 million, driven by a considerable extension of terms of payment. Furthermore, process costs within the organization should be reduced and the efficiency of the procurement processes considerably increased. The LOI also provides the divestment of KarstadtQuelle International Services AG, St. Gallen, with a total of some 1,100 employees, to Li & Fung. Parallel to this the KarstadtQuelle Group, Europe’s largest textile retailer will establish design centers in Europe and Asia within the next few months. The objective is to achieve a more active procurement process and considerably increase the number of collections. Essen/Germany, May 20, 2006 The Management Board (c)DGAP 20.05.2006
Language: English Issuer: KARSTADT QUELLE AG Theodor-Althoff-Straße 2 45133 Essen Deutschland Phone: +49 (0)201 727-9816 Fax: +49 (0)201 727-9854 email: investors@karstadtquelle.com WWW: www.karstadtquelle.com ISIN: DE0006275001 WKN: 627500 indices: MDAX Listed: Amtlicher Markt in Berlin-Bremen, Frankfurt (Prime Standard), Hannover, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart End of News DGAP News-Service

Anleihe im Fokus

Ekosem-Agrar AG Anleihe: Jetzt noch bis zum 26. Juli 2019 zeichnen oder umtauschen!

Emissionsvolumen der 5-jährigen Anleihe bis zu 100 Mio. Euro, Zeichnungsfrist vom 28.06.- 26.07.2019 (voraussichtlich)


- WKN/ ISIN: A2YNR0 / DE000A2YNR0
- Stückelung: 1.000 Euro
- Kupon: 7,50 Prozent p.a.
- Laufzeit: 5 Jahre
- Rückzahlung: 1. August 2024 (Call Option ab 1. August 2021)
- Zinszahlung: Jährlich, jeweils am 1. August

Interview im Fokus

„Schnelleres Wachstum mit Wasserstoff“

Mit dem Einstieg in die Wasserstoff-Technologie erschließt sich SFC Energy ein besonders dynamisches Segment. „Mittelfristig ist das Marktvolumen für Wasserstoff-Brennstoffzellen noch größer als im Direkt-Methanol-Bereich. Zivile Massenanwendungen könnten sich dabei zu einem echten Wachstumsbooster entwickeln“, ist CEO Dr. Peter Podesser überzeugt. Im Financial.de-Interview spricht der SFC-Vorstandschef u. a. über die aktuelle Euphorie für Brennstoffzellen-Aktien, die geplante Kapitalmaßnahme und das mittelfristige Umsatzziel von 100 Mio. Euro.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast H1 2019 Earnings Call

13. August 2019

Aktuelle Research-Studie

Ringmetall Aktiengesellschaft

Original-Research: Ringmetall AG (von Montega AG): Halten

22. Juli 2019