Joyou AG i.L.

  • WKN: A0WMLD
  • ISIN: DE000A0WMLD8
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 21.05.2015 | 21:02

Joyou AG: Insolvenzantrag wird gestellt / Widerruf der Bestätigungsvermerke für das Geschäftsjahr 2014 / Veränderung im Vorstand / Prüfung rechtlicher Schritte gegen Jianshe Cai und Jilin Cai


Joyou AG  / Schlagwort(e): Insolvenz

21.05.2015 21:02

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Joyou AG: Insolvenzantrag wird gestellt / Widerruf der Bestätigungsvermerke für das Geschäftsjahr 2014 / Veränderung im Vorstand / Prüfung rechtlicher Schritte gegen Jianshe Cai und Jilin Cai Hamburg, den 21. Mai 2015 - Der Vorstand der Joyou AG (die "Gesellschaft") hat heute beschlossen, beim zuständigen Amtsgericht Hamburg den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgrund der bestehenden Überschuldung der Gesellschaft zu stellen. Aufgrund der Notwendigkeit der Vollabschreibung auf die Beteiligung der Gesellschaft an der Hong Kong Zhongyu Sanitary Technology Limited ("Joyou Hong Kong") sowie bestehender Garantieverpflichtungen der Gesellschaft in Höhe von insgesamt USD 300.000.000 für die von Kreditgebern an Joyou Hong Kong ausgereichten Kredite in Höhe von USD 300.000.000 liegt eine Überschuldung der Gesellschaft vor. Die Wirtschaftsprüfer der Gesellschaft, Warth & Klein Grant Thornton AG, haben der Gesellschaft mit Schreiben vom heutigen Tag mitgeteilt, dass sie - den mit Datum vom 6. März 2015 erteilten Bestätigungsvermerk zum Jahresabschluss der Joyou AG zum 31. Dezember 2014 sowie - den mit Datum vom 16. März 2015 erteilten Bestätigungsvermerk zum Konzernabschluss der Joyou AG zum 31. Dezember 2014 widerrufen haben. Mit Beschluss vom heutigen Tag hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft zudem Jianshe Cai und Jilin Cai mit sofortiger Wirkung als Mitglieder des Vorstands der Gesellschaft abberufen und prüft darüber hinaus umfassende rechtliche Schritte gegen Jianshe Cai und Jilin Cai einzuleiten. Der Vorstand ------------------------------------------------------------------ Joyou AG Gasstraße 18, Haus 6A 22761 Hamburg ISIN: DE000A0WMLD8 WKN: A0WMLD Für weitere Informationen: Matthias Poth c/o HERING SCHUPPENER mpoth@heringschuppener.com +49-172-2756012 mobil +49-69-921874680 Festnetz 21.05.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Joyou AG Gasstraße 18, Haus 6 A 22761 Hamburg Deutschland Telefon: Fax: E-Mail: ir@joyou.net,andreas.friedemann@kirchhoff.de Internet: www.joyou.de ISIN: DE000A0WMLD8 WKN: A0WMLD Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktuelle Research-Studie

UniDevice AG

Original-Research: UniDevice AG (von GBC AG): Kaufen

24. Januar 2020