ItN Nanovation AG

  • WKN: A0JL46
  • ISIN: DE000A0JL461
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.11.2016 | 17:32

ItN Nanovation AG legt testierten Konzernabschluss 2015 vor


ItN Nanovation AG  / Schlagwort(e): Jahresergebnis

16.11.2016 17:32

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Saarbrücken - 16. November 2016. Die ItN Nanovation AG (ISIN DE000A0JL461) hat im Geschäftsjahr 2015 die Betriebsleistung von 4,3 Mio. Euro im Vorjahr um 17 Prozent auf 5,0 Mio. Euro gesteigert, obwohl der Konzernumsatz um 2,0 Mio. Euro auf 2,3 Mio. Euro zurückging. Maßgeblichen Beitrag hieran hatte die deutlich gegenüber dem Vorjahr angestiegene Bestandsveränderung auf 2,3 Mio. EUR. Nach Abruf der bereits durch Kunden bestellten Materialien soll hierdurch eine möglichst schnelle Lieferung gewährleistet werden. Der Auftragsbestand zum Bilanzstichtag 31.12.2015 beträgt 9,6 Mio. Euro und ist gegenüber dem 31.12.2014 um 20 % angestiegen. Eine der wesentlichen Steuerungsgrößen des Konzerns, EBITDA, konnte im Geschäftsjahr 2015 insbesondere durch Kostensenkungen um 1,1 Mio. Euro auf -3,3 Mio. Euro gesteigert werden. Der Konzernfehlbetrag verbesserte sich trotz gestiegenen Zinsaufwendungen im Geschäftsjahr 2015 von 5,8 Mio. Euro auf 5,5 Mio. Euro. Nach Abstimmung einer Wachstumsstrategie mit dem neuen chinesischen Investor SafBon, der über ausgezeichnete Kontakte im Wassergeschäft verfügt, ist der Vorstand zuversichtlich, dass der Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2016 gegenüber dem Berichtsjahr 2015 erheblich ansteigen wird. Durch die Erschließung neuer Märkte erwartet ItN für das Jahr 2017 ebenfalls stark steigende Umsätze im Vergleich zu 2016. Unter Berücksichtigung von Sondereffekten, die durch den Insolvenzantrag und dessen Rücknahme entstanden sind, wird für das Geschäftsjahr 2016 ein dem Geschäftsjahr 2015 in etwa entsprechendes EBITDA erwartet. Von deutlich verbesserten Leistungsindikatoren wird erstmal für das Folgejahr 2017 ausgegangen. ItN Nanovation AG Der Vorstand Rückfragehinweis: ItN Nanovation AG Lutz Bungeroth/CEO Untertürkheimer Str. 25 66117 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681/5001-460 Fax: +49 (0) 681/5001-499 Email: ir@itn-nanovation.com www.itn-nanovation.com 16.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: ItN Nanovation AG Untertürkheimer Straße 25 66117 Saarbrücken Deutschland Telefon: +49 (0) 681 / 50 01 - 460 Fax: +49 (0) 681 / 50 01 - 499 E-Mail: ir@itn-nanovation.com Internet: www.itn-nanovation.com ISIN: DE000A0JL461 WKN: A0JL46 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

MBH Corporation. Hohes Kurspotenzial

Die MBH Corporation plc hat in den vergangenen Berichtsperioden eine sehr hohe M&A-Aktivität aufgezeigt. Unter Anwendung der so genannten Agglomeration Methodology hat die Beteiligungsgesellschaft branchenübergreifend seit 2018 11 Beteiligungen erworben. Bei einem Pro-Forma-Umsatz der Beteiligungsgesellschaften von über 120 Mio. GBP und einem Pro-Forma-EBITDA in Höhe von über 11 Mio. GBP weist die MBH derzeit eine Marktkapitalisierung von umgerechnet gerade einmal 19,8 Mio. GBP auf. Ausgehend vom aktuellen Aktienkurs liegt zu unserem Kursziel in Höhe von 1,95 € ein hohes Kurspotenzial vor

News im Fokus

MTU Aero Engines AG nimmt Jahresprognose für 2020 zurück

26. März 2020, 15:15

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Fourth Quarter Fiscal Year 2020 Results

06. April 2020

Aktuelle Research-Studie

3U HOLDING AG

Original-Research: 3U HOLDING AG (von GSC Research GmbH): Kaufen

27. März 2020