ItN Nanovation AG

  • WKN: A0JL46
  • ISIN: DE000A0JL461
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 21.11.2016 | 17:34

ItN Nanovation AG beschließt zweite Kapitalerhöhung um 750.000 Aktien


ItN Nanovation AG  / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

21.11.2016 17:34

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Der Vorstand der ItN Nanovation AG (ISIN DE000A0JL461) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrates eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital beschlossen. Unter teilweiser Ausnutzung des zur Verfügung stehenden genehmigten Kapitals I/2015 soll unter Ausschluss des Bezugsrechts das Grundkapital der ItN Nanovation AG von bisher 15.765.596,00 EUR um 750.000 EUR auf 16.515.596 EUR gegen Bareinlagen durch Ausgabe von 750.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien erhöht werden. Für die gesamte Kapitalerhöhung liegt eine Übernahmezusage des neuen chinesischen Investors SafBon vor. Der Ausgabebetrag wurde auf 2,00 EUR je Aktie festgesetzt. Die neuen Aktien sollen ab dem 1. Januar 2016 gewinnberechtigt sein. Die Gesellschaft erwartet durch die Kapitalerhöhung einen Mittelzufluss von netto rund 1,5 Mio. EUR. Die der Gesellschaft zufließenden Mittel sollen zur Sicherstellung der Liquidität und Umsetzung der neuen Unternehmensstrategie der ItN Nanovation AG eingesetzt werden. Rückfragehinweis: ItN Nanovation AG Lutz Bungeroth/CEO Untertürkheimer Str. 25 66117 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681/5001-460 Fax: +49 (0) 681/5001-499 Email: ir@itn-nanovation.com www.itn-nanovation.com 21.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: ItN Nanovation AG Untertürkheimer Straße 25 66117 Saarbrücken Deutschland Telefon: +49 (0) 681 / 50 01 - 460 Fax: +49 (0) 681 / 50 01 - 499 E-Mail: ir@itn-nanovation.com Internet: www.itn-nanovation.com ISIN: DE000A0JL461 WKN: A0JL46 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia unterstützt Initiative Rhein-Ruhr City bei Bewerbung für Olympia 2032 (News mit Zusatzmaterial)

18. Februar 2020, 10:00

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von Sphene Capital GmbH): Buy

18. Februar 2020