Girindus AG i.L.

  • WKN: 588040
  • ISIN: DE0005880405
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 04.01.2013 | 21:58

Girindus AG: Außerordentliche Hauptversammlung beschließt Auflösung der Gesellschaft


Girindus AG  / Schlagwort(e): Hauptversammlung

04.01.2013 21:58

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Hiermit gibt die Gesellschaft im Nachgang zu der am 9. November 2012 bekannt gemachten Adhoc Mitteilung bekannt, dass am heutigen Tage die außerordentliche Hauptversammlung wie von der Solvay Organics GmbH beantragt die Auflösung der Gesellschaft zum Ablauf des 31. Januar 2013 beschlossen hat. Ferner gibt die Gesellschaft bekannt, dass die außerordentliche Hauptversammlung auch dem Abschluss eines 'Asset Purchase Agreement' zwischen Girindus America Inc. und der Nitto Denko Avecia Inc. über den Verkauf der sämtlichen Vermögensgegenstände der Girindus America Inc., wie in der am 27. November 2012 veröffentlichten Einladung zur heutigen außerordentlichen Hauptversammlung vorgeschlagen, zugestimmt hat. Kontakt: Investor Relations Girindus AG Member of the Solvay Group Hans-Böckler-Allee 20 30173 Hannover Tel: +49 (0)511 857 3525 Fax: +49 (0)511 857 3528 eMail: ir@girindus.com 04.01.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Girindus AG Hans-Böckler-Allee 20 30173 Hannover Deutschland Telefon: +49 511 857 3535 Fax: +49 511 857 3537 E-Mail: ir@girindus.com Internet: www.girindus.com ISIN: DE0005880405 WKN: 588040 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service

News im Fokus

Fresenius Medical Care führt Dialysegerät 4008A für den Einsatz in Schwellenländern ein

18. Januar 2019, 08:02

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Valneva SE

17. Januar 2019