Geratherm Medical AG

  • WKN: 549562
  • ISIN: DE0005495626
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.08.2020 | 14:49

Geratherm Medical AG: Starke Umsatz- und Ergebnisausweitung im I. Halbjahr 2020, insbesondere QII

Geratherm Medical AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
Geratherm Medical AG: Starke Umsatz- und Ergebnisausweitung im I. Halbjahr 2020, insbesondere QII

12.08.2020 / 14:49 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS-Group AG

Geratherm Medical: Starke Umsatz- und Ergebnisausweitung im
I. Halbjahr 2020, insbesondere QII

- Starke internationale Nachfrage nach Geratherm-Medizinprodukten für Corona-Prävention

- Umsatzerlöse 13,9 Mio EUR +29,4 %, QII +71,5 %

- Bruttoperiodenergebnis (EBITDA) 2.052 TEUR +36,0 %,

            QII 1.381 TEUR

- Betriebsergebnis (EBIT) 1.454 TEUR +54,2 %,

            QII 1.082 TEUR

- EBIT-Marge 10,5 %, QII 14,2 %

- Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit 1.403 TEUR +46,5 %,

            QII 1.055 TEUR

- Gewinn pro Aktie 21 Cent (Vj: 11 Cent)

            QII 15 Cent

Geratal, 12. August 2020 - Im Zuge der internationalen Ausweitung der Corona-Pandemie kam es in den letzten Monaten zu einer starken Nachfrage nach Geratherm-Produkten. Im II. Quartal kam es zu einer Umsatzausweitung für das Gesamtunternehmen von +71,5 %. Alle Geschäftssegmente hatten einen starken Umsatzanstieg zu verzeichnen. Die Nachfrage ist weiterhin größer als das Angebot, sodass wir für die kommenden Quartale von einer Fortsetzung der positiven Unternehmensentwicklung ausgehen. Der detaillierte Halbjahresbericht wird am 20. August 2020 veröffentlicht.


Geratherm Medical AG
Firmensitz: Fahrenheitstraße 1, 99331 Geratal
Registergericht: Amtsgericht Jena, HRB 111272
Vorstand: Dr. Gert Frank
Aufsichtsratsvorsitzender: Dipl.-Kfm. Rudolf Bröcker
Tel. 036205/98 0; Fax: 036205/98 115
E-Mail: info@geratherm.com
www.geratherm.com

Profil:
Geratherm Medical ist ein international ausgerichtetes Medizintechnikunternehmen mit den Geschäftsbereichen Healthcare Diagnostik, Medizinische Wärmesysteme, Cardio/Stroke und Respiratory. Unsere Wurzeln liegen in der medizinischen Temperaturmessung. In diesem Bereich bieten wir ein breites Spektrum von Produkten an, die überwiegend Alleinstellungsmerkmale haben. Wir stellen unseren Kunden/Patienten hochwertige Produkte vom Fieberthermometer bis zu komplexen Wärmesystemen für den OP- und Rettungsbereich sowie MRI-fähige Inkubatoren für Neugeborene zur Verfügung. Im Bereich Cardio konzentrieren wir uns auf Produktentwicklungen zur Detektion von Vorhofflimmern zur Schlaganfallprävention. Das Segment Respiratory entwickelt und vertreibt Produkte zur Lungenfunktionsmessung. Geratherm verfügt über patentrechtlich abgesicherte Basistechnologien in allen wesentlichen Geschäftsbereichen. Wir verstehen uns als forschendes Medizintechnikunternehmen mit klarem Focus auf Produkte der medizinischen Diagnostik zur Generierung von Vitaldaten. Die Geratherm-Aktien sind seit 2000 am Amtlichen Handel der Frankfurter Wertpapierbörse - im sogenannten Primestandard - zugelassen. Weiterhin ist die Geratherm Medical im sogenannten German Entrepreneurial Index und im German Healthcare Index vertreten.




Kontakt:
Dr. Gert Frank

12.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Symrise verlängert Vorstandsvertrag von Dr. Heinz-Jürgen Bertram vorzeitig bis 2025

01. Dezember 2021, 15:38

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

01. Dezember 2021