GBK Beteiligungen AG

  • ISIN: DE0005850903
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 29.01.2019 | 11:28

GBK Beteiligungen AG: GBK Beteiligungen AG unterzeichnet Vertrag über die Veräußerung der Anteile an der ZIEMANN SICHERHEIT Holding GmbH

GBK Beteiligungen AG / Schlagwort(e): Verkauf
GBK Beteiligungen AG: GBK Beteiligungen AG unterzeichnet Vertrag über die Veräußerung der Anteile an der ZIEMANN SICHERHEIT Holding GmbH

29.01.2019 / 11:28 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung - MAR)

GBK Beteiligungen AG unterzeichnet Vertrag über die Veräußerung der Anteile an der ZIEMANN SICHERHEIT Holding GmbH

Hannover, 29. Januar 2019 - GBK Beteiligungen AG hat einen Vertrag über die von ihr gehaltenen Anteile an der ZIEMANN SICHERHEIT Holding GmbH, Schallstadt unterzeichnet (Signing). GBK ist seit 2008 an dem bundesweit führenden Dienstleister für die Durchführung von Geldtransporten und Bewachungsdiensten mit 7,5% beteiligt.

Der vertraglich auf die GBK entfallende Kaufpreis beträgt 9,5 Millionen Euro. Er liegt damit über dem angesetzten Zeitwert. Der Vollzug des Kaufvertrages steht noch unter Vorbehalten, unter anderem dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung. Aufgrund der kaufvertraglichen Anpassungsmechanismen ist die Größenordnung des Veräußerungsgewinns für GBK nach KAGB noch nicht abschätzbar.

Der Vorstand

Über GBK Beteiligungen AG

GBK Beteiligungen AG ist eine banken- und branchenunabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft. Seit 1969 erwirbt sie Beteiligungen an nicht börsennotierten Gesellschaften im deutschsprachigen Raum. GBK kooperiert seit 2002 vertraglich mit der HANNOVER Finanz GmbH. Anleger können mit einer GBK-Aktie in ein diversifiziertes Portfolio mittelständischer Unternehmen mit vielversprechender Entwicklungsperspektive investieren. Die Aktien von GBK werden im Freiverkehr der Wertpapierbörsen Hamburg, München und Stuttgart gehandelt (ISIN: DE0005850903 / WKN: 585090). Internet: www.gbk-ag.de

 




Kontakt:
GBK Beteiligungen AG
Christoph Schopp
Vorstand
Günther-Wagner-Allee 17
30177 Hannover
Tel.: 0511-2800790

29.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia wird Marktführer für bezahlbares Wohnen in Schweden (News mit Zusatzmaterial)

23. September 2019, 07:11

Aktueller Webcast

Vonovia SE

Analysten- und Investorencall - Erwerb von 69,30 % der Stimmrechte an der Hembla AB

23. September 2019

Aktuelle Research-Studie

Scherzer & Co. AG

Original-Research: Scherzer & Co. AG (von GSC Research GmbH): Halten

23. September 2019