FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

  • WKN: 577410
  • ISIN: DE0005774103
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 22.12.2016 | 16:18

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft: Wechsel im Vorstand

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie

22.12.2016 / 16:18 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Der langjährige Vorstandsvorsitzende der FORTEC Elektronik AG, Herr Dieter Fischer wird mit Vollendung des 65. Lebensjahres zum Ende des Geschäftsjahres 2016/17 am 30.06.2017 in den Ruhestand treten. Der Aufsichtsrat wird ab 1. Juli 2017 Frau Sandra Maile (Geschäftsführerin der Tochtergesellschaft Autronic GmbH) und Herrn Bernhard Staller (Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Data Display GmbH) in den Vorstand der FORTEC Elektronik AG berufen.
22.12.2016 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft Lechwiesenstrasse 9 86899 Landsberg/Lech Deutschland Telefon: +49 (0)8191 91 172-0 Fax: +49 (0)8191 91 172-22 E-Mail: aktie@fortecag.de Internet: www.fortecag.de ISIN: DE0005774103 WKN: 577410 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.

News im Fokus

Continental entwickelt sich in historisch schwachem zweiten Quartal besser als ihre Märkte

05. August 2020, 08:30

Aktueller Webcast

Commerzbank Aktiengesellschaft

Q2 2020 Results

05. August 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

05. August 2020