elexxion AG

  • WKN: A0KFKH
  • ISIN: DE000A0KFKH0
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.10.2017 | 18:19

elexxion AG: Vollzug Aufstockung Aktienbesitz Großaktionär

elexxion AG / Schlagwort(e): Sonstiges
elexxion AG: Vollzug Aufstockung Aktienbesitz Großaktionär

19.10.2017 / 18:19 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


elexxion AG: Vollzug Aufstockung Aktienbesitz Großaktionär

Singen, 20. Oktober 2017 - Die in Shanghai, China, ansässige Tian Ying Medical Instrument Co., Ltd., die gegenwärtig bereits mit rund 55 % am Grundkapital der elexxion AG beteiligt ist, hat mitgeteilt, dass die durch Ad-hoc-Mitteilung vom 1. September 2017 angekündigte Aufstockung des Anteilsbesitzes von Tian Ying an der elexxion AG um weitere rund 30 % durch einen weiteren Aktienerwerb von Herrn Peter Greither von den zuständigen chinesischen Behörden genehmigt wurde. Der Vollzug der Aktienübertragung kann damit kurzfristig umgesetzt werden. Die Tian Ying wird danach künftig insgesamt rund 85 % am Grundkapital der Gesellschaft halten.

Kontakt:
elexxion AG
Martin Klarenaar
Vorstand
Otto-Hahn-Straße 7
78224 Singen
Tel. +49 (0) 7731-90733-0
E-Mail: klarenaar@elexxion.com


19.10.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz erzielt 2019 ein operatives Ergebnis von 11,9 Milliarden Euro - der fünfte Anstieg in Folge

21. Februar 2020, 06:59

Aktuelle Research-Studie

windeln.de SE

Original-Research: windeln.de SE (von Montega AG): Halten

20. Februar 2020