EEII AG

  • WKN: 940179
  • ISIN: CH0007162958
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 15.09.2016 | 17:41

EEII AG: Rücktritt Verwaltungsratspräsident

EQS Group-Ad-hoc: EEII AG / Schlagwort(e): Personalie

2016-09-15 / 17:41
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.



Ad-hoc Information: Rücktritt Verwaltungsratspräsident

Zug, 15. September 2016

Die EEII AG kündigt an, dass der gegenwärtige Verwaltungsratspräsident der EEII AG, Heinz Dieter Waffel per 30. September 2016 von seinem Amt als Verwaltungsratspräsident zurücktreten wird.

Herr Heinz-Dieter Waffel hat seit dem Jahr 2005 als Verwaltungsratspräsident der EEII AG agiert und tritt von seinem Amt am Ende des 3. Quartals 2016 zurück, da er aus Altersgründen seine Mandate schrittweise reduzieren möchte.

Der gegenwärtige Vizepräsident des Verwaltungsrats der EEII AG, Herr Victor Lorenz Gnehm, wird zum 01. Oktober 2016 die Verantwortung als Verwaltungsratspräsident bis zur nächsten ordentlichen Generalversammlung übernehmen.

Die Gesellschaft und Aktionäre der EEII AG möchten Herrn Heinz-Dieter Waffel ausdrücklich für seine ausgezeichnete Arbeit und langjährige Unterstützung der Gesellschaft danken.

Weitere Informationen:

Mr. Andres Heusser (Tel: +41-43-299 62 00).
EEII ist kotiert an der Swiss Exchange (SIX) (Bloomberg: EEII SW Equity).




Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen

17. September 2021, 12:40

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

CR Capital AG

Original-Research: CR Capital AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

17. September 2021