Deutsche Biotech Innovativ AG

  • WKN: A0Z25L
  • ISIN: DE000A0Z25L1
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.09.2020 | 06:30

Deutsche Biotech Innovativ AG: * Positive Ergebnisse der Phase-II-Studie Adrenomed AdrenOSS-2 zur Untersuchung von Adrecizumab (HAM8101) bei septischem Schock

Deutsche Biotech Innovativ AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Studienergebnisse
Deutsche Biotech Innovativ AG: * Positive Ergebnisse der Phase-II-Studie Adrenomed AdrenOSS-2 zur Untersuchung von Adrecizumab (HAM8101) bei septischem Schock

16.09.2020 / 06:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


/

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR:

- Positive Ergebnisse der Phase-II-Studie Adrenomed AdrenOSS-2 zur Untersuchung von Adrecizumab (HAM8101) bei septischem Schock

DEUTSCHE BIOTECH INNOVATIV AG (ISIN: DE DE000A0Z25L1):
(WKN A0Z25L, Primärmarkt der Börse Düsseldorf)

________________________________________

Hennigsdorf, 16. September 2020 - Die AdrenoMed AG, Hennigsdorf, an der die Deutsche Biotech Innovativ AG eine Beteiligung von 12,8 % hält, hat heute die Ergebnisse der 301 Patienten umfassenden multizentrischen, doppelt verblindeten Phase II-Studie AdrenOSS 2 zum Einsatz des Antikörpers Adrecizumab bei septischem Schock bekannt gegeben:

- Der primäre Endpunkt der AdrenOSS-2-Studie wurde erreicht: Adrecizumab wurde gut vertragen und zeigte ein günstiges Sicherheitsprofil.

- Im Rahmen der biomarkergesteuerten Studie erzielte Adrecizumab bei Patienten mit einem DPP3-Level von <= 70ng/ml (ca. 85 % der in die Studie eingeschlossenen Patienten) eine signifikante und schnelle Verbesserung der Organfunktion und eine erhebliche Reduzierung der Kurzzeitmortalität (45 % relative Reduktion am 14. Tag) im Vergleich zur Placebo-behandelten Kontrollgruppe.

- Die Wirkungsweise wurde bestätigt: Adrecizumab erhöhte rasch den Plasmaspiegel von bioaktivem Adrenomedullin, einem Schlüsselhormon, das die vaskuläre Integrität und Endothelfunktion wiederherstellt.

Mitteilende Person:
Susanne Wallace
Investor Relations
Tel. +49 (0)3302-2077811
Fax +49 (0)3302-2077815
E-Mail: s.wallace@dbi-ag.de
www.dbi-ag.de

 

 




Kontakt:
Frau Susanne Wallace

16.09.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC im Fokus

Börsengang sdm SE: Attraktives Investment

Der Sicherheitsdienstleister sdm SE führt derzeit einen Börsengang am Primärmarkt der Börse Düsseldorf durch. Die Mittel des Börsengangs sollen die Wachstumsstrategie finanzieren und die Ertragskraft deutlich steigern. Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Unternehmenswert (Post Money) zum Ende des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 15,23 Mio. € bzw. 4,09 € je sdm-Aktie ermittelt. Unter einem Preis von 3,50 € pro Aktie sehen wir sdm als ein attraktives Investment und stufen die Aktie mit dem Rating „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Linde plc: Linde Reports Third-Quarter 2021 Results (Earnings Release Tables Attached) (news with additional features)

28. Oktober 2021, 11:59

Aktueller Webcast

TRATON SE

Pressekonferenz – Zwischenmitteilung 9M 2021 - Webcast

28. Oktober 2021

Aktuelle Research-Studie

Vectron Systems AG

Original-Research: Vectron Systems AG (von Sphene Capital GmbH): Sell

28. Oktober 2021