CTS Eventim AG & Co. KGaA

  • WKN: 547030
  • ISIN: DE0005470306
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 31.10.2019 | 18:02

CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM AG & Co. KGaA und Fnac Darty S.A. verständigen sich auf strategische Ticketing-Partnerschaft in Frankreich

CTS Eventim AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM AG & Co. KGaA und Fnac Darty S.A. verständigen sich auf strategische Ticketing-Partnerschaft in Frankreich

31.10.2019 / 18:02 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


AD-HOC-MITTEILUNG

CTS EVENTIM AG & Co. KGaA und Fnac Darty S.A. verständigen sich auf strategische Ticketing-Partnerschaft in Frankreich

München/Ivry, 31. Oktober 2019. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA und die Fnac Darty S.A. haben ihre Verhandlungen über eine strategische Partnerschaft ihrer französischen Ticketing-Aktivitäten erfolgreich abgeschlossen. Die Transaktion wurde heute unterzeichnet und wird in den kommenden Tagen formal vollzogen.

Wie geplant erwirbt CTS EVENTIM 48 Prozent der Anteile an der Fnac Darty-Tochter
France Billet, dem Ticketing-Marktführer in Frankreich. Zugleich wird CTS EVENTIM seine bestehenden Aktivitäten in Frankreich in die Partnerschaft einbringen. CTS EVENTIM verfügt zudem über die Option, vier Jahre nach Vollzug der Transaktion eine Mehrheitsbeteiligung am Gemeinschaftsunternehmen zu übernehmen.

Über CTS EVENTIM
CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und

Live Entertainment. 2018 wurden rund 250 Millionen Tickets über die Systeme des Unternehmens vermarktet - stationär, online und mobil. Zu den Onlineportalen zählen Marken wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it und entradas.com. Zur EVENTIM-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Veranstalter von Konzerten, Tourneen und Festivals wie "Rock am Ring", "Rock im Park", "Hurricane", "Southside" oder "Lucca Summer". Darüber hinaus betreibt CTS EVENTIM einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas, etwa die Kölner LANXESS arena, die Berliner Waldbühne und das EVENTIM Apollo in London. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und gegenwärtig Mitglied des MDAX. Im Jahr 2018 erwirtschafteten 3.141 Mitarbeiter in 21 Ländern einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro.
 

Für weitere Informationen:

Corporate Communications:
Christian Steinhof
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49.40.380788.7299

christian.steinhof@eventim.de

Investor Relations:
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Tel.: +49.421.3666.270

marco.haeckermann@eventim.de


31.10.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, 15.07.2020

Fachkonferenz Consumer / Leisure, 16.07.2020

Die Konferenzen finden aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Räumen der Börse München statt, sondern als Online-Konferenz.

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.