CR Capital Real Estate AG

  • WKN: A2GS62
  • ISIN: DE000A2GS625
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 28.10.2020 | 14:50

CR Capital Real Estate AG:

CR Capital Real Estate AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
CR Capital Real Estate AG:

28.10.2020 / 14:50 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Kleinmachnow, 28. Oktober 2020

CR Capital Real Estate AG mit guten Halbjahreszahlen 2020

- Steigerung des Ergebnisses zum 30.06.2020 auf 30 Mio. EUR

- Eigenkapitalquote bei 90 %

- NAV je Aktie bei 38 EUR

Die CR Capital Real Estate AG, eines der führenden Immobilieninvestmenthäuser im Marktsegment bezahlbaren Wohnraums mit einem attraktiven Preis-/Qualitätsverhältnis in den Regionen Berlin und Leipzig, setzt mit einem Ergebnis von 30 Mio. EUR , einem NAV je Aktie von 38 EUR, sowie einer Eigenkapitalquote von 90 % ihr nachhaltiges Wachstum im ersten Halbjahr 2020 fort. Damit wurden die Erwartungen übertroffen. Der Halbjahresbericht wird in der ersten Novemberhälfte veröffentlicht.
Unsere Beteiligungen Terrabau GmbH und CR Global Care GmbH entwickelten sich überplanmäßig. Aufgrund des positiven Geschäftsverlaufs hat sich der Wert der Beteiligungen erhöht.
Stefan Demske kommentiert: "Die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum ist ungebrochen. Aktuell befinden sich über 300 Einheiten in der Bauphase respektive kurz vor Baubeginn, sowie einige weitere in der konkreten Entwicklung. Für das Geschäftsjahr 2020 rechnen wir mit weiterem Wachstum, vor allem vor dem Hintergrund der nach wie vor niedrigen Zinsen, attraktiver staatlicher Förderungen und dem anhaltenden Zuzug in die Speckgürtel der Metropolen Berlin und Leipzig. Die Immobilie, vor allem die selbstgenutzte, ist und bleibt ein sicherer Hafen als Anlage und als gefragter Basisbaustein zur Alterssicherung."

Über die CR Capital Real Estate AG
Die CR Capital Real Estate AG ist ein Investmenthaus, das Unternehmen entlang der gesamten Immobilienwertschöpfungskette hält und aufbaut. Ihre Beteiligungen projektieren und realisieren bezahlbaren Wohnraum in den Speckgürteln Berlins und Leipzigs zu einem attraktiven Preis-/Qualitätsverhältnis für eine breite Zielgruppe von Selbstnutzern sowie privaten und institutionellen Investoren.
Die CR Capital Real Estate AG ist im Basic Board (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.


28.10.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

Aktuelle Research-Studie

EQS Group AG

Original-Research: EQS Group AG (von GSC Research GmbH): Verkaufen

27. November 2020