CLIQ Digital AG

  • WKN: A0HHJR
  • ISIN: DE000A0HHJR3
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 06.07.2020 | 13:25

CLIQ Digital AG erhöht Prognose für das laufende Geschäftsjahr

Cliq Digital AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung
CLIQ Digital AG erhöht Prognose für das laufende Geschäftsjahr

06.07.2020 / 13:25 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


CLIQ Digital AG erhöht Prognose für das laufende Geschäftsjahr

Düsseldorf, 6. Juli 2020 - Der Vorstand der CLIQ Digital AG (ISIN DE000A0HHJR3, WKN A0HHJR) hat heute beschlossen, seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2020 zu erhöhen. Die Gesellschaft geht von einem stärkeren Anstieg der Bruttoumsatzerlöse im Geschäftsjahr aus, da sich die Marketingausgaben in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres auf einem hohen Niveau bewegt haben. Ferner war die Gesellschaft im zweiten Quartal in der Lage, ihre wichtige Finanzkennzahl CLIQ-Faktor über dem Wert von 1,58 zu halten, den sie in ihrem letzten Ausblick für das Geschäftsjahr 2020 angegeben hatte.

Der Vorstand geht nunmehr davon aus, dass im Geschäftsjahr 2020 Bruttoumsatzerlöse von rund EUR 90 Mio. (entspricht einem Wachstum gegenüber dem Geschäftsjahr 2019 von mehr als 40 %) und ein EBITDA von mindestens EUR 10 Mio. (entspricht einem Wachstum gegenüber dem Geschäftsjahr 2019 von rund 75 %) erzielt werden. Gleichzeitig erwartet der Vorstand Marketingausgaben in Höhe von rund EUR 30 Mio. (entspricht einem Anstieg gegenüber dem Geschäftsjahr 2019 von rund 35 %). Bislang war der Vorstand für das Geschäftsjahr 2020 von Bruttoumsatzerlösen von mindestens EUR 75 Mio., Marketingausgaben von EUR 26 Mio. und einem EBITDA von mindestens EUR 7,5 Mio. ausgegangen. Alle Angaben betreffen Konzernfinanzinformationen nach IFRS.

Die Gesellschaft veröffentlicht ihre Halbjahreszahlen am 20. August 2020.

Kontakt:
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel.: +49 (0) 089 125 09 03-33
E-Mail: sh@crossalliance.de
www.crossalliance.de


06.07.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das erste Quartal 2021, Ausblick für das Gesamtjahr angehoben

13. April 2021, 22:39

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 11.05.2021 (Webcast)

11. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Syzygy AG

Original-Research: SYZYGY AG (von GBC AG): Kaufen

13. April 2021