fox e-mobility AG

  • WKN: A2NB55
  • ISIN: DE000A2NB551
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.12.2020 | 12:52

Catinum AG: Umfangreiche Kapitalerhöhungen beschlossen

Catinum AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Hauptversammlung
Catinum AG: Umfangreiche Kapitalerhöhungen beschlossen

07.12.2020 / 12:52 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gem. Artikel 17 MAR (Ad hoc-Mitteilung)

NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG INNERHALB DER BZW. IN DIE VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER INNERHALB EINER BZW. IN EINE SONSTIGE RECHTSORDNUNG BESTIMMT, IN DER EINE SOLCHE VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG UNZULÄSSIG WÄRE. ES GELTEN WEITERE BESCHRÄNKUNGEN.

Catinum AG: Umfangreiche Kapitalerhöhungen beschlossen

München, 7. Dezember 2020 - Die Hauptversammlung der Catinum AG hat heute u.a. beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von € 300.000,-- um € 69.630.000,-- auf € 69.930.000,-- gegen Ausgabe von 69.630.000 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien zum Ausgabebetrag von € 1,-- gegen Sacheinlage zu erhöhen. Zur Zeichnung wurden alle Aktionäre der Fox Automotive Switzerland AG, Herisau/Schweiz, zugelassen. Alle Aktionäre der Fox Automotive Switzerland AG bringen dafür ihre 105.500 Aktien der Fox Automotive Switzerland AG in die Catinum AG ein. Die Hauptversammlung hat dem Einbringungsvertrag als Nachgründungsvertrag zugestimmt. Des Weiteren wurde eine Barkapitalerhöhung um weitere bis zu € 3.070.000,-- durch Ausgabe von bis zu 3.070.000 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien zum Ausgabebetrag von € 1,-- je Aktie beschlossen. Außerdem hat die Hauptversammlung eine weitere Barkapitalerhöhung um weitere bis zu € 7.000.000,-- gegen Ausgabe von bis zu 7.000.000 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien zu einem noch festzulegenden Ausgabebetrag beschlossen. Diese Kapitalerhöhung kann bis zum 6. Juni 2021 durchgeführt werden. Die Hauptversammlung hat außerdem die Umfirmierung in fox e-mobility AG und die Änderung des Unternehmensgegenstands beschlossen. Der Revers-IPO von Fox Automotive Switzerland AG ist damit beschlossen worden.

Mit fox e-mobility AG entsteht damit das erste gelistete europäische Elektrofahrzeugunternehmen, das sich auf die Produktion, Vermarktung und Weiterentwicklung kompakter Elektroautos im unteren Preissegment für den individuellen Personenverkehr und logistische Anwendungen spezialisiert hat.

Kontakt
Gunnar Janssen
info@catinum.de


07.12.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

International School Augsburg (ISA): Investment in den Rohstoff Bildung

Die in Gersthofen bei Augsburg ansässige International School Augsburg (ISA) plant als erste internationale Schule in Deutschland den Gang an die Börse und macht damit erstmals das Thema „Bildung“ unter ESG-Kriterien investierbar. Die ISA, an der derzeit rund 330 Schüler eingeschrieben sind, ist als internationale Schule Teil eines globalen Schulnetzwerkes, welches das in Deutschland anerkannte IB-Diploma als Hochschulzugangsberechtigung anbietet. Im Rahmen des geplanten Campus-Neubaus sollen die Kapazitäten erweitert und damit die hohe Nachfrage nach privaten Bildungsleistungen in Deutschland und in der Region erfüllt werden. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem ISA-Vorstand Marcus Wagner gesprochen.

News im Fokus

Linde Recognized by Bloomberg as a Leader in Gender Equality

04. März 2021, 11:59

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

H.C. Wainwright Global Life Sciences Conference at 7:00 am ET

09. März 2021

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

05. März 2021