capsensixx AG

  • WKN: A2G9M1
  • ISIN: DE000A2G9M17
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 22.08.2018 | 08:10

capsensixx AG: Quartalsergebnis II/2018 +43,7% gegenüber II/2017

capsensixx AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Halbjahresergebnis
capsensixx AG: Quartalsergebnis II/2018 +43,7% gegenüber II/2017

22.08.2018 / 08:10 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Gegen den Markttrend: capsensixx AG steigert das Ergebnis im 2. Quartal 2018 um 43,7 Prozent

Frankfurt, 22. August 2018 - Die capsensixx AG (ISIN DE000A2G9M17), ein führender Anbieter von Financial Administration as a Service, hat im 2. Quartal 2018 nach vorläufigen IFRS-Zahlen beim Ergebnis deutlich stärker als erwartet zugelegt. Das Ergebnis nach Steuern und nach Anteilen Dritter belief sich von April bis Juni 2018 auf 0,7 Mio. Euro nach 0,5 Mio. Euro im 2. Quartal 2017. Dies entspricht einer Steigerung um 43,7 Prozent zum Vorjahresquartal. Der Umsatz stieg um 35,6 Prozent auf 27,3 Mio. Euro nach 20,1 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis nach Steuern und nach Anteilen Dritter konnte im 1. Halbjahr 2018 um 36,5 Prozent auf 1,3 Mio. Euro nach 1,0 Mio. Euro im 1. Halbjahr 2017 verbessert werden. Für das Halbjahr wird ein Umsatzplus von 48,8 Prozent auf 52,8 Mio. Euro nach 35,5 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum ausgewiesen. Die Geschäftsentwicklung liegt seit Jahresanfang über den Markterwartungen.

Der Halbjahresfinanzbericht 2018 wird plangemäß am 31. August 2018 veröffentlicht und steht dann auf der Website der Gesellschaft unter www.capsensixx.de im Investor Relations-Bereich zur Verfügung.

Kontakt:

Media Relations

edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Dr. Sönke Knop
Tel. +49(0) 69/905505-51
E-Mail: capsensixx@edicto.de


22.08.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Linde plc: Linde Reports Second-Quarter 2021 Results (Earnings Release Tables Attached) (news with additional features)

30. Juli 2021, 10:59

Aktueller Webcast

HENSOLDT AG

H1 2021 Analyst Call

04. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Vectron Systems AG

Original-Research: Vectron Systems AG (von GBC AG): Buy

30. Juli 2021